Glasnudel-Surimisalat

1 Std 30 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Surimi 6 Stangen
Möhre 1
Glasnudeln 50 g
Salatgurke 0,25
Salz 1 Prise
Zucker 2 EL
Reisessig 4 EL
Sonnenblumenöl 1 EL
Sesam 1 EL

Zubereitung

1.Die Glasnudeln in eine Schale geben, Wasser zum kochen bringen und die Nudeln mit heißem Wasser übergießen bis sie komplett davon bedeckt sind. Eine Prise Salz hinzugeben und die Nudeln 10-15 Minuten quellen lassen.

2.In der Zwischenzeit die Möhre schälen und das Surimi in dünne Streifen schneiden. Die Nudeln in ein Sieb abgießen, abtropfen lassen und in eine Schüßel geben und mit dem Messer mundgerecht zerkleinern. Die Möhre und Gurke fein raspeln und zu den Nudeln geben. Alles gut miteinander vermengen.

3.Anschließend noch die Surimistreifen untermengen. Für das Dressing, Essig, Sesam, Öl und Zucker vermischen, bis sich der Zucker auflöst. Das Dressing unter den Salat mischen und diesen für mindestens eine Stunde im Kühlschrank durchziehen lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Glasnudel-Surimisalat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Glasnudel-Surimisalat“