Nudelsalat mediterran

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Nudeln Penne 250 g
Knoblauchzehe 1 Stück
Zwiebel 1 Stück
Getrocknete Tomaten in Öl 125 g
Oliven schwarz 100 g
Mozarella 200 g
Tomaten frisch 3 Stück
Zitronensaft 4 EL
Honig 1 EL
Olivenöl 6 EL
Rosmarin frisch 2 Stück
Majoran frisch 2 Stück
Basilikum 2 Stück
Thymian frisch 2 Stück
Salz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1310 (313)
Eiweiß
7,2 g
Kohlenhydrate
22,0 g
Fett
21,6 g

Zubereitung

1.Die Nudeln nach Packungsangaben in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen.

2.Knoblauch und Zwiebel abziehen, in feine Würfel schneiden. Die getrockneten Tomaten in ein Sieb geben, gut abtropfen lassen und in Streifen schneiden. Oliven halbieren. Mozarella in Scheiben schneiden.

3.Die frischen Tomaten waschen, trocken tupfen, putzen und in Spalten schneiden. Mit den restlichen Salatzutaten mischen. Nudeln abgießen, abtropfen lassen und dabei 200 ml Nudelwasser auffangen. Die Nudeln mit dem Salat mischen.

4.Das Nudelwasser mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und HOnig verrühren. Das Olkivenöl und die Kräuter unterrühren. Das Dressing sofort mit dem Nudelsalat mischen und abkühlen lassen. Den Salat vor dem Servieren nochmals salzen und pfeffern.

5.Dazu passt gut ein Geschnetzeltes vom Schwein oder Huhn. Dieses mit Creme Frischli anstatt Sahne anrühren. Schmeckt lecker.

Auch lecker

Kommentare zu „Nudelsalat mediterran“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudelsalat mediterran“