griechischer Lieblings-Auflauf meines Sohnes

20 Min leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
griech. Kritharaki - Nudeln 500 g
Öl 1 EL
Knoblauchzehen gepresst 3
Zwiebel 1
passierte Tomaten 400 ml
Crème fraîche 200 ml
Ajvar 2 EL
Sambal Oelek 1 TL
Gemüsebrühe-Pulver 2 TL
Schafskäse 150 g
Gouda 50 g
gem. Hackfleisch 250 g
Chilli, Paprika edelsüß, Salz, Pfeffer, Majoran, Oregano etwas

Zubereitung

1.Kritharaki - Nudeln nach Packungsanleitung gar kochen, abgießen und abtropfen lassen, und anschließend in eine flache Auflaufform gleichmäßig verteilen.

2.Für die Sauce das Öl in einem Topf erhitzen, den Knoblauch hineinpressen und die in Würfel geschnittene Zwiebel darin glasig dünsten.

3.Das Hackfleisch dazugeben und krümelig anbraten.

4.Nun die passierten Tomaten, Creme fraiche, Sambal Oelek und Ajvar dazugeben, verrühren und aufkochen lassen.

5.Alles mit der Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer, Chilli, Paprika abschmecken und anschließend über die Nudeln gießen und alles vermengen.

6.Nun den Schafskäse und den Gouda in Würfelchen schneiden und über die Nudeln verteilen.

7.Mit Oregano und Majoran bestreuen, Auflaufform mit Alufolie abdecken, und in den Backofen für ca. 20 Minuten bei 150 ° Umluft. Und schon genießt mein "Sohnemann" total sein Mittagessen!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „griechischer Lieblings-Auflauf meines Sohnes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„griechischer Lieblings-Auflauf meines Sohnes“