Spargelsuppe

leicht
( 69 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spargel 500 g
Gekörnte Brühe etwas
Butter 60 g
Zwiebel oder Schnittlauch 1
Eier 2
Muskat etwas
Petersilie etwas
Sternchen-, Faden- oder Buchstaben-Nudeln 1 Handvoll
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1863 (445)
Eiweiß
0,4 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
49,9 g

Zubereitung

1.Den Spargel schälen und die Stangen in Stücke schneiden. In kochendes Salzwasser geben und in etwa 25 Minuten gar kochen. Die Nudeln dazugeben und dann Brühe nach Geschmack darin auflösen. Butter und ebenfalls fein gewürfelte Zwiebel oder Schnittlauchröllchen in die Suppe geben.

2.Die Eier in einer Tasse miteinander verquirlen und in die heiße Suppe geben, damit schöne Eierflöckchen entstehen, kurz umrühren.

3.Suppe nochmal abschmecken und mit Petersilie bestreuen.

4.Eine andere Variante: Man kann der Suppe auch 250 g gefrorene Erbsen und 60 g gekochten Schinken beigeben und mit Klößchen aus 1 eingeweichtes Brötchen, Ei und Gewürzen garnieren. Außerdem noch Reibekäse bei Tisch auf die heiße Suppe geben.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spargelsuppe“

Rezept bewerten:
4,58 von 5 Sternen bei 69 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargelsuppe“