Sellerie-Suppe

Rezept: Sellerie-Suppe
13
00:35
19
17307
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
0,75 Liter
Gemüsebrühe
350 g
Sellerieknolle
0,25 Liter
Schlagsahne
1
Ei
25 g
Stärkemehl
Öl
0,5
Brötchen-Roggenbrötchen
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
25.09.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
297 (71)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
7,0 g
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Sellerie-Suppe

Ohßeauch - Ochsenaugen
Bavarian Burger

ZUBEREITUNG
Sellerie-Suppe

1
Die Sellerieknolle schälen dann in würfel schneiden. Diese dann in 3 EL Öl andünsten. Dann mit der heißen Gemüsebrühe ablöschen und für ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dann die Schlagsahne, das Ei und die Speisestärke verrühren. Das Brötchen in kleine Würfel schneiden und in etwas Öl anrösten.
2
Dann die Suppe mit dem Mixstab pürieren. Dann die Suppe mit Salz,Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Nochmals aufkochen lassen dann die eingerührte Sahne-Ei Flüssigkeit zum pürierten geben nur noch warm halten darf nicht noch einmal kochen. Fertig ist eine leckere Suppe.
3
Die Suppe auf die Teller verteilen und die gerösteten Brötchen darüber streuen.

KOMMENTARE
Sellerie-Suppe

   ctr260
Habe die Suppe gerade ausprobiert ist echt gut geworden ich habe noch eine Kartoffel dazu gegeben passt auch toll dazu! 5*
Benutzerbild von zwergschnautzer
   zwergschnautzer
Lecker, lecker liebe Gabi . Bin gerade aus d. Garten zurück, gibt es heute das Süppchen! Traudel schickt dir liebe Gr. *****************hmmmmmmmmmmmmmmm************
Benutzerbild von chipzi
   chipzi
das ist ein lecker Süppchen ,grade richtig für das Schmuddelwetter..5* von mir glg Astrid
Benutzerbild von border
   border
Klasse...sieht lecker aus, davon nehme ich gerne eine Portion...LG Ulrich
Benutzerbild von Urlaubsoma
   Urlaubsoma
Tolle Suppe und schnell gemacht,super.5 leckere *chen dafür.GGLHG.Bärbel

Um das Rezept "Sellerie-Suppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung