Sellerie-Suppe

35 Min leicht
( 86 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Gemüsebrühe 0,75 Liter
Sellerieknolle 350 g
Schlagsahne 0,25 Liter
Ei 1
Stärkemehl 25 g
Öl etwas
Brötchen-Roggenbrötchen 0,5

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
35 Min

1.Die Sellerieknolle schälen dann in würfel schneiden. Diese dann in 3 EL Öl andünsten. Dann mit der heißen Gemüsebrühe ablöschen und für ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dann die Schlagsahne, das Ei und die Speisestärke verrühren. Das Brötchen in kleine Würfel schneiden und in etwas Öl anrösten.

2.Dann die Suppe mit dem Mixstab pürieren. Dann die Suppe mit Salz,Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Nochmals aufkochen lassen dann die eingerührte Sahne-Ei Flüssigkeit zum pürierten geben nur noch warm halten darf nicht noch einmal kochen. Fertig ist eine leckere Suppe.

3.Die Suppe auf die Teller verteilen und die gerösteten Brötchen darüber streuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Sellerie-Suppe“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 86 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Sellerie-Suppe“