Biskuit-Muffin mit Erdbeerweincreme

leicht
( 37 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Eier getrennt 3
Zucker 100 gr
Wasser lauwarm 2 El
Vanillinzucker 1 Päckchen
Mehl 100 gr
Speisestärke 25 gr
Backpulver 1 Tl
Mandeln gemahlen 50 gr
Füllung: etwas
Cremefine 1 Becher
Sahnesteif 1 Päckchen
Erdbeeren püriert 100 gr
Vanillezucker 1 Päckchen
Weißwein 50 ml
Sofortgelatine 0,5 Päckchen
Einige Erdbeerscheibchen zur Deko etwas
Fett für die Form etwas
Puderzucker zum bestreuen etwas

Zubereitung

1.Das Eiweiß steif schlagen und beiseite stellen.Eigelb mit dem Zucker und Wasser cremig rühren. Backofen auf 170° Ober/ Unterhitze vorheizen

2.Mehl mit Speisestärke und Backpulver mischen und über die Eiercreme sieben.Gemahlene Mandeln darüberstreuen und alles vorsichtig unterheben.

3.Muffinblech für 12 Stück gut einfetten und mit dem Biskuitteig füllen.Bei 170 ° ca 20 Min backen

4.Die Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen.

5.Das Erdbeerpüree mit dem Wein verrühren.Sahne und Sofortgelatine dazufügen und rasch verrühren. Im Kühlschrank mind. 1 Stunde kühlen

6.Wenn die Creme fest geworden ist in einen Spritzbeutel mit Sterntülle füllen.

7.Die erkalteten Muffin halbieren und die Creme auf die unteren Teile spritzen .Deckel wieder aufsetzen und jeweils einen klecks Creme darauf geben. Mit den Erdbeerscheibchen garnieren und mit Puderzucker bestreuen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Biskuit-Muffin mit Erdbeerweincreme“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 37 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Biskuit-Muffin mit Erdbeerweincreme“