Pfirsich-Mascarpone-Dessert

Rezept: Pfirsich-Mascarpone-Dessert
leckere Sommer - Nachtisch
23
leckere Sommer - Nachtisch
00:26
5
11338
Zutaten für
8
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Dosen
Pfirsich
250 g
Mascarpone
250 g
Quark Magerstufe
1 Päckchen
Vanillezucker
24 Stück
Löffelbiskuits
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.05.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
774 (185)
Eiweiß
7,8 g
Kohlenhydrate
4,7 g
Fett
14,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfirsich-Mascarpone-Dessert

Pfirsich-Traum

ZUBEREITUNG
Pfirsich-Mascarpone-Dessert

1
Pfirsiche abtropfen und Saft auffangen. Eine Hälfte p+rieren, die andere Hälfte in Spalten schneiden.
2
Zu dem Pfirsichpüree Mascarpone und Quark geben und verrühren. Danach Vanillezucker dazugeben und noch einmal verrühren.
3
Löffelbiskuits in Pfirsichsaft auf beiden seiten kurz rein legen und dan in eine Auflaufform oder Schüssel geben.
4
Die Creme drauf verteilen und mit den Pfirsichspalten belegen. Mindestens 1 Stunde Kalt stellen. Man kann es auch einen Tag vorher machen.

KOMMENTARE
Pfirsich-Mascarpone-Dessert

Benutzerbild von hsk2310
   hsk2310
Leckere Erfrischung 5* und lg Peter
   L****a
Genau das Richtige für Naschkatzen wie mich :)
Benutzerbild von klaus56
   klaus56
Schöne Idee und bestimmt sehr lecker. 5*****
Benutzerbild von Anabel
   Anabel
Das liebe ich in allen Variationen die ich kenne... ;-))
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das klingt ja super lecker, genau das richtige Dessert für mich, von mir 5*

Um das Rezept "Pfirsich-Mascarpone-Dessert" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung