Mascarpone - Pfirsich - Torte

2 Std leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Wiener Boden 3 teilig 1 Stück
Gelantine 8 Blatt
Mascarpone 500 g.
Sauerrahm 150 g.
Eierlikör 100 ml.
Pfirsiche 850 ml. 1 Dose
Zucker 65 g.
Dekoration etwas
Sahne 400 ml.
Vanillezucker 2 Päckchen
Sahnesteif 2 Päckchen
Mandelblättchen geröstet 100 g.

Zubereitung

1.1. Wiener Boden auf eine Tortenplatte legen und einen Formring darum legen, Gelantine in kaltem Wasser einweichen, Pfirsiche in kleine Stücke schneiden ( für Deko 2 Stück aufheben ). Pfirsichsaft auffangen.

2.Mascarpone, Zucker, Sauerrahm und Eierlikör glattrühren, Pfirsichsaft erwärmen, Gelantine ausdrücken und in dem Saft auflösen, die Mascarponecreme langsam in den Saft rühren, Pfirsichstückchen unterheben, 10 Minuten kalt stellen.

3.Creme halbieren, erste Hälfte auf den Boden geben, 2. Boden darauf legen, zweite Hälfte von der Creme darauf geben 3. Boden darauf legen, über Nacht kalt stellen.

4.Formring von der Torte lösen, Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen, die Torte rundum mit Sahne bestreichen und mit Mandelblättchen und Pfirsich dekorieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mascarpone - Pfirsich - Torte“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mascarpone - Pfirsich - Torte“