Backen: Mascarpone-Eierlikör Torte

40 Min leicht
( 107 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
*******Teig******* etwas
Zartbitter-Kuvertüre 150 g
Eier 4 Stk.
Zucker 100 g
Mehl 90 g
Speisestärke 30 g
Kakaopulver 2 Esslöffel
Backpulver 2 Teelöffel
Wasser 4 Esslöffel
****Mascarponecreme***** etwas
Mascarpone 250 g
Joghurt 200 g
Eierlikör 150 ml
Gelatine 5 Blatt
Puderzucker 125 g
Erdbeere frisch 300 g
Sahne 500 ml
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1017 (243)
Eiweiß
5,4 g
Kohlenhydrate
24,6 g
Fett
12,9 g

Zubereitung

1.Teig: 100g der Kuvertüre in Stücke schneiden und im Wasserbad schmelzen lassen. 50g der Kuvertüre hacken und beiseite stellen. Backpulver,Mehl und Stärke mischen und sieben. Eier, Wasser und Zucker gut 10 min. schaumig rühren.Geschmolzene und gehackte Kuvertüre unter die Eimasse geben. Mehlgemisch und das Kakaopulver unterheben .

2.Den Biskuitteig in eine gefettete Springform geben und bei 175° 18-20min. backen.( Säbchen test.) Auskühlen lassen und einmal in der Mitte durchschneiden.

3.Creme:Mascarpone ,Joghurt und Eierlikör verrühren. Gelatine einweichen und im Topf auflösen. 3Essl. der creme unter die gelatine rühren,danach unter die restiche Mascarponecreme rühren.Sahne und Puderzucker steif schlagenund unter die Creme rühren. Creme halbieren.Die gewaschenen und kleingeschnittenen Erdbeeren unter die eine Hälfte geben.

4.Einen Kuchenboden in die Springform geben und die Erdbeercreme darauf verteilen.Zweiten Boden darauf legen und die restl. Creme darauf streichen. Für 4 Std. kalt stellen. Torte nach belieben verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Backen: Mascarpone-Eierlikör Torte“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 107 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Backen: Mascarpone-Eierlikör Torte“