Walnuss-Krokant Torte

1 Std leicht
( 18 )

Zutaten

Zutaten für 16 Personen
Für den Teig etwas
Eier 4
Mehl 100 g
Backpulver 2 Tl
Mondamin 75 g
Walnuüsse gemahlen 1 El
für die Creme etwas
Gelantine 6 Bl
Zucker 75 g
Amaretto 6 El
Vanille Aroma 1 Päckchen
Mascarpone 250 g
Walnüsse gehackt 50 g
Sahne 600 ml
zum Verzieren etwas
Zucker 150 g
Walnusskerne 100 g
Sahne 200 ml
Sahnesteif 2 Tl
bei den Angaben zum Teig fehlen natürlich etwas
Zucker 150 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1490 (356)
Eiweiß
3,2 g
Kohlenhydrate
29,1 g
Fett
23,5 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
40 Min
Ruhezeit:
2 Std 10 Min
Gesamtzeit:
3 Std 10 Min

1.Für den Biskuit Eier, Zucker, V-Zucker schaumig schlagen, Mehl, Backpulver, Stärke und Walsnüsse mischen und unterheben. Teig in eine gefettete Springform füllen, glatt streichen und bei 180° ca. 30 Minuten backen.

2.Für die Creme Gelantine einweichen. Zucker, Amaretto, Vanillearoma erwärmen, Gelantine darin auflösen Mascarpone und Nüsse einrühren. Sahne steifschlagen und unterheben.

3.Biskuit waagerecht halbieren, den unteren Boden mit einem Tortenring umschließen. Hälfte der Creme darauf verteilen, oberen Boden und die übrige Creme daraufgeben. Kuchen 2 Stunden kühlen.

4.Zum Verzieren Zucker in einer Pfanne goldgelb schmelzen, Nüsse einrühren, auf einem geölten Teller erkalten lassen und grob hacken.

5.Sahne mit Sahnesteif steif schlagen. Tortenring entfernen, Torte mit Sahne bestreichen. Rest in Rosetten auf die Torte spritzen und mit dem Walnusskrokant verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Walnuss-Krokant Torte“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 18 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Walnuss-Krokant Torte“