Neffe wird 50 eine Torte muss sein.

5 Std 40 Min mittel-schwer
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Biskuit - Teig :
Eier 6 Stk.
Wasser 6 Esslöffel
Zucker 300 g
Walnüsse fein gemahlen 100 g
Speisestärke 80 g
Mehl gesiebt 100 g
Backpulver 1,5 Teelöffel
Creme :
Gelatine 9 Blatt
Joghurt 1.5 % 600 g
Zucker 100 g
steif schlagen mit :
Sahne flüssig 300 g
Vanillezucker 1 Päckchen
unterheben :
Brombeeren tiefgefroren 500 g
im Sommer selber gepflückt und tiefgefroren ! etwas
Boden der Form auslegen :
Backpapier 1 Stk.
Rand einfetten :
Butter 1 Stk.
Fertigstellung :
Sahne flüssig 300 g
Vanillezucker 1 Päckchen
Sahnesteif 1,5 Päckchen
bestreuen rings um :
Walnüsse grob gemahlen 100 g
Ausdekorieren :
Brombeere 100 g
Kuvertüre dunkel 100 g

Zubereitung

1. Tag : Teig :

1.Eier, Wasser und Zucker 10 Min. schaumig schlagen.

2.Zuerst die Nüsse unterheben,

3.Mehl, Stärke und Backpulver einsieben.

4.Springform Rand ausbuttern, unten Backpapier einlegen, Teig einfüllen. Backen ca. 25 - 30 Min. bei 170 °C Auskühlen lassen.

1. Tag : Auftauen !

5.Brombeeren abwiegen , auf einen seperaten Teller gleich die Früchte zur Seite legen für die Deko.

2. Tag : Creme .

6.Gelatine einweichen, 10 Min. quellen lassen, auflösen , mit 5 Essl. Joghurt angleichen und dann dem Joghurt zuführen.

7.300 g Sahne mit 1 Vanillezucker +1,5 Päckchen Sahnesteif schlagen. Mit den Beeren unter den Joghurt heben.

3 Böden !

8.Biskuit waagerecht durchschneiden, den 1. Boden noch mal trennen um den 1. Boden Tortenring umstellen.

9.1/2 Creme auf den1. Boden geben, 2.Boden auflegen und die 2. Hälfte mit der Creme bestreichen. 3. Boden auflegen und die Torte 3 - 4 Std. kühlen.

Fertigstellung :

10.Torte vom Tortenring befreien.

11.Restliche Sahne mit Vanillezucker + Sahnesteif schlagen. Torte ganz einstreichen. Rest in einen Spritzbeutel geben.

12.Ganz mit den Walnüssen bestreuen..

13.Tuffs aufspritzen, die dann mit Brombeeren belegen.

14.Kuvertüre schmelzen, in die Tortenspritze mit dünner Lochtülle einfüllen, nach Wunsch verzieren.

15.Restliche Brombeeren verteilen und wieder gut kühlen.

16.Hoffe meine Torte sagt den Gästen zu.

Auch lecker

Kommentare zu „Neffe wird 50 eine Torte muss sein.“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Neffe wird 50 eine Torte muss sein.“