Pfirsich-Philadelphia-Torte

1 Std leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 12 Personen
Butter 125 gr.
Vollkornbutterkekse 200 gr.
Pfirsiche 1 Dose
Doppelrahmfrischkäse 400 gr.
Zucker 85 gr.
Zitronensaft 4 EL
Sahne 500 gr.
Vanillezucker 2 Päckchen
Sahnesteif 2 Päckchen
Orangensaft 125 ml
klarer Tortenguss 1 Päckchen

Zubereitung

1.Butter schmelzen, Kekse fein zerbröseln, Butter mit Keksen verrühren. Einen Tortenring ( 26 cm) auf eine Tortenplatte setzen und Keksmasse darin verteilen und andrücken. 1 Stunde kühl stellen.

2.Pfirsiche abtropfen lassen, Saft auffangen, Früchte bis auf eine Hälfte zum verzieren klein schneiden.

3.Käse mit Zitronensaft und 75 gr Zucker verrühren, auf den Keksboden streichen, Pfirsiche darauf verteilen. Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen und auf den Pfirsichen verteilen.

4.Tortengusspulver mit restlichem Zucker mischen, O-Saft, 125 ml Pfirsichsaft einrühren, unter Rühren aufkochen und sofort auf der Torte verteilen. 4 Stunden kalt stellen und dann nach Belieben verzieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfirsich-Philadelphia-Torte“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfirsich-Philadelphia-Torte“