Birnenkonfitüre mit Zimt und Birnengeist

49 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Birnen frisch 1 kg
Weißwein 0,125 Liter
Gelierzucker 1 kg
Zitronensaft 1 EL
Zimtpulver 0,25 TL
Schnapsgläschen Birnengeist oder Birnenlikör 2
Gereinigte Twistoffgläser oder gut verschließbare Marmeladengläser etwas

Zubereitung

1.Die Birnen waschen, schälen, halbieren und das Kerngehäuse ausschneiden. Das Birnenfruchtfleisch in kleine Würfel schneiden, mit Zitronensaft beträufeln und mit Gelierzucker gut vermischen. Abgedeckt kühl ca. 4 Stunden ziehen lassen.

2.In einem Topf unter Rühren zum Kochen bringen. Wenn die ganze Masse sprudelnd kocht, 4 Minuten kochen lassen, dabei ständig rühren.

3.Zimt, Birnengeist und langsam den Weißwein zugeben, ( je nach Konsistenz braucht es nicht alles an Weißwein) nochmals richtig umrühren damit sich wirklich alles gut verteilt. Randvoll in vorbereitete Schraubdeckelgläser füllen und jedes Glas sofort nach dem Befüllen verschließen.

4.Sehr lecker und auch als kleines Mitbringsel, Geschenk geeignet, da es hier in Deutschland kaum Birnenmarmelade gibt. Sehr schnell und unkompliziert herzustellen. Sie schmeckt herrlich erfrischend und fruchtig!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Birnenkonfitüre mit Zimt und Birnengeist“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Birnenkonfitüre mit Zimt und Birnengeist“