Beschwipste Birne mit Glühwein Zabaione

Rezept: Beschwipste Birne mit Glühwein Zabaione
wärmt schön an kalten tagen
12
wärmt schön an kalten tagen
18
1968
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2
Birnen frisch
3 EL
Zitronensaft frisch gepresst
400 ml
Weißwein
4 el
Zucker
Zimt
1 beutel
Glühweingewürz
1
Sternanis
1 el
Butter
1
Eigelb
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
04.11.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
632 (151)
Eiweiß
0,2 g
Kohlenhydrate
17,2 g
Fett
3,5 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Beschwipste Birne mit Glühwein Zabaione

Kassler aber nicht einfach mal so a la Biggi
Wirsing Gemüse a la Heiko

ZUBEREITUNG
Beschwipste Birne mit Glühwein Zabaione

1
aus weißwein, zitronensaft, zucker, etwas zimt, sternanis und einem Glühweingewürzbeutel einen Glühwein bereiten
2
währendessen die Birnen schälen - kerngehäuse rausschneiden - jede birne in 8 gleichgroße spalten schneiden - in heißer butter anrösten - mit einem schuß birnenschnaps ablöschen
3
vom oben zubereiteten Glühwein 100 ml wegnehmen und in einem suppenteller im kühlschrank rasch etwas überkühlen - die birnenstücke in den topf mit dem verbliebenen heißen glühwein geben und auf kleiner flamme 10 min zugedeckt ziehen lassen
4
ZABAIONE: überkühlten glühwein aus dem kühlschrank holen - in den simmertopf ( oder in einer schüssel über heißem dunst ) geben - eigelb dazu - mit dem mixer aufschlagen bis eine kompakte schaummasse entsteht
5
die birnenspalten auf tellern anrichten - glühweinzabaione drübergeben - mit caramellsauce oder schokosauce und schokospänen dekorieren - etwas zimt oder schokoladepulver drüberstäuben
6
den übriggebliebenen glühwein in kleine gläser füllen - etwas geschlagene sahne auf den glühwein obendrauf - als dessertgetränk zu den birnen reichen

KOMMENTARE
Beschwipste Birne mit Glühwein Zabaione

Benutzerbild von Eos1
   Eos1
Köstlich, wunderbar präsentiert. LG Stine
Benutzerbild von Pastapabst
   Pastapabst
Das sieht wirklich super lecker aus..... LG Susanne
Benutzerbild von mistress
   mistress
Einfach Himmlisch 5* lg gisela
Benutzerbild von saartania
   saartania
Schnell mal reischauen .... Guten Morgäään brüllen ... und schnell verschwinden ;o)
Benutzerbild von cremschnittchen
   cremschnittchen
mmmhhh... sieht aber lecker aus. 5 * für dich. LG Gabi

Um das Rezept "Beschwipste Birne mit Glühwein Zabaione" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung