Nudel-Paprika-Pfanne mit Tomaten

30 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Öl zum Braten etwas
große Zwiebel 1
mittelgroße Tomaten 2
rote, grüne und gelbe Paprika je 1/2
Gabelspaghetti 150 g
Salz, 7-Pfeffer-Gewürz, ersatzweise Piment und eine Prise Zimt etwas
gekörnte Brühe etwas
Petersilie gehackt 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1521 (363)
Eiweiß
13,1 g
Kohlenhydrate
68,9 g
Fett
3,4 g

Zubereitung

1.Zwiebel schälen und fein würfeln, Tomaten waschen und würfeln, Paprika putzen, waschen und ebenfalls würfeln.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln hinein geben und bei mittlerer Hitze hellbraun braten. Tomaten und Paprika hinzufügen, kurz mitbraten und dann mit Deckel bei geringer Hitze einige Minuten dünsten.

3.In der Zwischenzeit die Gabelspaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung garen.

4.Wenn das Gemüse gar ist, mit Salz, 7-Pfeffer-Gewürz, gekörnter Brühe und gehackter Petersilie würzen. Die gegarten Gabelspaghetti unterheben und mit den bisher verwendeten Gewürzen abschmecken.

Auch lecker

Kommentare zu „Nudel-Paprika-Pfanne mit Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Nudel-Paprika-Pfanne mit Tomaten“