Nudel-Paprika-Pfanne mit Tomaten

Rezept: Nudel-Paprika-Pfanne mit Tomaten
schnell und einfach
8
schnell und einfach
00:30
4
1977
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
Öl zum Braten
1
große Zwiebel
2
mittelgroße Tomaten
je 1/2
rote, grüne und gelbe Paprika
150 g
Gabelspaghetti
Salz, 7-Pfeffer-Gewürz, ersatzweise Piment und eine Prise Zimt
gekörnte Brühe
1 EL
Petersilie gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.03.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
54 (13)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
1,8 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Nudel-Paprika-Pfanne mit Tomaten

ZUBEREITUNG
Nudel-Paprika-Pfanne mit Tomaten

1
Zwiebel schälen und fein würfeln, Tomaten waschen und würfeln, Paprika putzen, waschen und ebenfalls würfeln.
2
Öl in einer Pfanne erhitzen, Zwiebeln hinein geben und bei mittlerer Hitze hellbraun braten. Tomaten und Paprika hinzufügen, kurz mitbraten und dann mit Deckel bei geringer Hitze einige Minuten dünsten.
3
In der Zwischenzeit die Gabelspaghetti in reichlich Salzwasser nach Packungsanweisung garen.
4
Wenn das Gemüse gar ist, mit Salz, 7-Pfeffer-Gewürz, gekörnter Brühe und gehackter Petersilie würzen. Die gegarten Gabelspaghetti unterheben und mit den bisher verwendeten Gewürzen abschmecken.

KOMMENTARE
Nudel-Paprika-Pfanne mit Tomaten

Benutzerbild von luna777
   luna777
Lecker, und mit Gemüsebrühe auch für Vegetarier sehr gut geeignet, 5*
Benutzerbild von Mariposa
   Mariposa
Noch so ein Abo-Fehler! Wurde mir nicht angezeigt -heul. Sterne und Gruß, Manuela
Benutzerbild von desy1806
   desy1806
das schmeckt mir! 5*
Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
oh ich bin die erste am Tisch, dann werde ich mir mal gleich eine große Portion sichern, für dich 5*

Um das Rezept "Nudel-Paprika-Pfanne mit Tomaten" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung