Involtini in Balsamicojus

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kalbsrücken 600 gr.
Parmaschinken 8 Scheiben
Knoblauch 1 Zehe
Senf, möglichst mit Honig 1 TL
Kapern 1 TL
Pesto 1 EL
Balsamicoessig 8 cl
Honig 1 EL
Kalbsfond 200 ml

Zubereitung

Fleisch in 8 Scheiben schneiden und plattieren. Das Fleisch mit der halbierten Knoblauchzehe einreiben ("parfümieren"), mit Senf bestreichen und je 1 Scheibe Parmaschinken darauf legen. Kapern grob durchhacken (wer sie nicht mag, einfach weglassen) und zusammen mit Pesto auf den Rouladen verteilen. Fleisch aufrollen und mit einem Zahnstocher fixieren. In der Pfanne mit (Oliven-)Öl anbraten und im Ofen bei geringer Hitze zu Ende garen, abschließend vorsichtig mit Salz und weißem Pfeffer nachwürzen. Bratensatz mit Balsamico ablöschen, Honig zufügen, mit dem Fond auffüllen und etwas einkochen lassen. Ggfs. je nach Geschmack noch etwas abbinden. Dazu passt - natürlich Risotto - und mediteranes Gemüse.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Involtini in Balsamicojus“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Involtini in Balsamicojus“