Ente a la Fräulein Jensen

Rezept: Ente a la Fräulein Jensen
das beste Entenrezept,das ich je gemacht habe
9
das beste Entenrezept,das ich je gemacht habe
02:55
4
10673
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Ente, bratfertig, ca. 2-2.5 kilo
3
Apfel
10
Backpflaumen
Salz, Pfeffer
Cognac
Wein, rot
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.02.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Ente a la Fräulein Jensen

ZUBEREITUNG
Ente a la Fräulein Jensen

Die Dörrpflaumen mit Cognac bedecken und einige Stunden ziehen lassen. Die Ente innen und außen salzen und pfeffern, mit geviertelten Äpfeln und den Cognac-Pflaumen füllen, die Ente zustecken oder zunähen. Die Ente mit der Brust nach unten auf dem Rost in einen kalten Herd stellen, den Herd auf 160 Grad stellen. Nach 45 Minuten das Fett aus der Reine unter dem Rost entfernen, eine Tasse Wasser in die Reine geben, die Ente umdrehen und weitere zwei Stunden braten. In den letzten zehn Minuten eventuell den Herd auf 250 Grad stellen, dann aber die Herdtür einen Spalt offen lassen. Den Bratensaft entfetten, mit Rotwein, Cognac, Salz und Pfeffer abschmecken. Eventuell mit Mondamin oder Flöckchen eiskalter Butter binden. Das Rezept der "kalt gebratenen Ente" stammt von der legendären dänischen Köchin "Fräulein Jensen".

KOMMENTARE
Ente a la Fräulein Jensen

   ReneGerigk-Lagatz
Echt super. Das erste mal Ente gemacht und gleich ein Hit.
   mones_schatz
Meine erste Ente gemacht. Nach diesem Rezept ganz einfach. Sogar meine Frau war begeistert und sie hatte vorher doch schon zweifel ob es schmeckt und nicht zu trocken ist. Aber alles gut und alle ist es auch gleich geworden.Ich werde das Rezept immer wieder gern machen.
Benutzerbild von Eoween
   Eoween
Mutti macht es besser,aber das ist auch gut 5* für Dich
Benutzerbild von Eifelkind
   Eifelkind
danke Dir und Fräulein Jensen!

Um das Rezept "Ente a la Fräulein Jensen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung