Allgäuer Filettöpfle

1 Min mittel-schwer
( 43 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kässpatzen 400 g
Sahne 300 ml
Pilze 200 gr.
Fleischbrühe 1 TL
Käse gerieben 100 g
Zwiebel 1 Stück
Knoblauchzehe 1
Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß etwas
Schweinefilet 400 g
Portwein 3 EL
Worcestersoße 1 EL
Tomatenmark 2 EL

Zubereitung

1.Die Kässpatzen in eine flache Kasserolle geben. Ofen auf 180 Grad vorheizen.

2.Schweinefilet in 3 cm Stücke teilen und auf die Kässpatzen geben.

3.Die Zwiebel würfeln und in Öl leicht glasig dünsten

4.Die Sahne mit dem Käse, Zwiebel, Pilzen, Tomatenmark, Fleischbrühe mischen und je nach eigenem Geschmack mit Portwein und Worcestersoße, Salz, Pfeffer und Paprika würzen.

5.Die Masse über die Kässpatzen geben und oben drauf etwas geriebenen Ementaler streuen.

6.Zugedeckt im vorgeheizten Ofen bei Ober-/Unterhitzen ca. 45 - 60 Minuten garen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Allgäuer Filettöpfle“

Rezept bewerten:
4,88 von 5 Sternen bei 43 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Allgäuer Filettöpfle“