Gurken-Paprika-Salat

20 Min leicht
( 51 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Salatgurke 1
Paprika 2 rote
Paprika 1 gelbe oder grüne
Tomaten 3
Zwiebeln 3
................................. etwas
Öl 4 Esslöffel
Essig 3 Esslöffel
Salz, Pfeffer, Paprika etwas
Knoblauchsalz etwas
Zucker 1 Prise
Petersilie 1 Bund

Zubereitung

1.Salatgurke waschen, schälen und in Scheiben schneiden. Paprika aushölen, waschen, trockentupfen, in feine Ringe schneiden. Wer mag kann sie halbieren und in feine Streifen schneiden. Tomaten waschen, abziehen, Stängelansätze entfernen. Tomaten in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. Alle Salatzutaten in einer Schüssel mischen.

2.Für die Marinade Öl mit Essig in einer Schüssel verrühren. Salz, Pfeffer, Knoblauchsalz, Zucker und Paprika hineingeben. Gut umrühren, kräftig abschmecken. Petersilie waschen, trocken tupfen, hacken. In die Marinade rühren. Die Marinade üner den Salat gießen und vorsichtig mischen. 15 Minuten ziehen lassen. In einer Schüssel angerichtet servieren.

3.Als Beilage - Schwarzbrot mit Butter.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gurken-Paprika-Salat“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 51 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gurken-Paprika-Salat“