Hähnchensalat mit Avocado und Tomate

20 Min leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tomaten 4 Stück
Avocado frisch 2 Stück
rote Zwiebeln 2 Stück
schwarze steinlose Oliven 100 Gramm
Hähnchenbrustfilet á 150 Gramm 4 Stück
Basilikum 1 Bund
Zitrone, Saft ausgepresst 0,5 Stück
Aceto Balsamico 2 EL
Olivenö 5 EL
Butterschmalz, Salz, Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
631 (150)
Eiweiß
1,4 g
Kohlenhydrate
1,7 g
Fett
14,7 g

Zubereitung

1.Tomaten waschen und in Spalten schneiden, Avocados halbieren, entsteinen, schälen, in Längsstreifen schneiden und mit Zitronensaft beträufeln.

2.Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden, Basilikum waschen, trocken schleudern und fein hacken; einige Blättchen als Deko aufbewahren.

3.Backofen auf 200° vorheizen; Hähnchenbrustfilets säubern, mit Pfeffer und Salz würzen und in einer Pfanne anbraten. Dann für ca. 8 bis 10 Minuten in den backofen schieben.

4.Aus Aceto Balsmaico, Olivenöl, pfeffer und Salz eine Marinade anrühren. Avocados, zwiebeln, Oliven, Tomaten und Basilikum in einer Schüssel vermengen, die Marinade unterrühren.

5.Die Portionen auf große flache teller verteilen, das Hähnchenbrustfilet schräg in Scheiben schneiden und auf den Salat geben, mit Basilikumblättern garnieren - fetrig!

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchensalat mit Avocado und Tomate“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchensalat mit Avocado und Tomate“