Tatar von der Lachsforelle auf Avocadocreme mit gebratenen Garnelen an Tomatensalsa

50 Min leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Lachsforellenfilet 400 g
Avocados 3 Stk.
Schalotten 4 Stk.
Äpfel 1 Stk.
Radischen 2 Stk.
Zitronensaft 2,5 EL
Cocktailtomaten 5 Stk.
Kirschtomaten 1 Handvoll
Mango 1 Stk.
Basilikumblätter etwas
Limettensaft etwas
Frischkäse 1,5 EL
Knoblauchzehen 2 Stk.
Olivenöl 3 EL
Garnelen frisch 10 Stk.
Schnittlauch etwas
Pfeffer etwas
Salz etwas
Chili etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
50 Min
Gesamtzeit:
50 Min

Lachstatar:

1.Für das Lachstatar, die Lachsforelle klein hacken. 2 Schalotten, Apfel, Radieschen, Schnittlauch und Kirschtomaten ebenfalls fein schneiden und miteinander vermengen.

2.Am Ende den Frischkäse und 2 EL Zitronensaft hinzugeben. Mit Pfeffer, Salz und Chili n.B. abschmecken.

Avocadocreme:

3.Für die Avocadocreme, die Avocados in einem Mixer pürieren. 1 Schalotte grob schneiden und dann mit der Avocado mit pürieren.

4.½ EL Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Chili dazugeben und miteinander vermengen.

Gebratenen Garnelen:

5.Für die gebratenen Garnelen, die Garnelen mit 2 EL Olivenöl marinieren. 1 Knoblauchzehe klein hacken und dazugeben.

6.Anschließend mit Pfeffer und Salz würzen. Gut ziehen lassen. Zuletzt die Garnelen in einer erhitzten Pfanne 3-4 min. von jeder Seite scharf anbraten.

Tomatensalsa:

7.Für die Tomatensalsa, die Kirschtomaten fein schneiden. 1 Knoblauchzehe, 1 Schalotte sowie die Basilikumblättchen fein hacken.

8.Tomaten, Knoblauch, Schalotte und Basilikum miteinander vermengen und mit 1 EL Olivenöl beträufeln. Anschließend mit Pfeffer und Salz gut abschmecken.

Mangosalsa:

9.Für die Mangosalsa, eine halbe Mango in feine Würfel schneiden. Mit etwas Olivenöl, Limettensaft, Pfeffer, Salz und Chilipulver vermengen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tatar von der Lachsforelle auf Avocadocreme mit gebratenen Garnelen an Tomatensalsa“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tatar von der Lachsforelle auf Avocadocreme mit gebratenen Garnelen an Tomatensalsa“