Suche nach: „Cremesuppe Rezepte“

Pfifferlings-Cremesuppe ... - Rezept - Bild Nr. 572
Zucchini-Crèmesuppe - Rezept
Karotten-Cremesuppe - Rezept
Grünkohl-Cremesuppe - Rezept
Zucchini-Cremesuppe - Rezept
Paprika-Cremesuppe - Rezept
Mais-Cremesuppe - Rezept
Gemüsige  Cremesuppe - Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 25
  • >

Suppen sind gesund und schnell zubereitet

Suppen sind eine beliebte Mahlzeit für den Mittag, den Abend, aber auch für den kleinen Hunger zwischendurch. Sie sind im Nu zubereitet, dazu auch noch preiswert und enthalten viele Vitamine und Nährstoffe. Nicht zuletzt können Sie Suppen saisonal anpassen, indem Sie einfach auf die Gemüsesorten zurückgreifen, die gerade geerntet werden. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern auch Ihren Geldbeutel. Wenn Sie einen leistungsstarken Stabmixer haben, können Sie Ihre Cremesuppe ganz einfach selber kochen.

Hausgemachte Cremesuppe

Für die perfekte Cremesuppe suchen Sie zunächst Gemüse nach Ihrem Geschmack aus. Achten Sie dabei auf das Gemüse, welches gerade Saison hat. Wählen Sie etwa zwei bis vier unterschiedliche Sorten, die zueinander passen. Diese kochen Sie weich und pürieren sie anschließend mit dem Stabmixer. Geben Sie nun Crème fraîche, Béchamelsauce, Schmand oder saure Sahne hinzu. Würzen Sie die Cremesuppe mit frischen Kräutern und verschiedenen Gewürzen. Servieren Sie dazu etwas Brot – so macht die Suppe jeden schön satt.

Rezept der Woche

Kalbsfilet mit oder ohne Käsehaube

Kalbsfilet mit oder ohne Käsehaube

Benutzerbild von cockingcool
Rezept von cockingcool
vom 09.06.2021
20 Min
mittel-schwer
günstig
(12)

Empfehlung