Zucchini-Cremesuppe

Rezept: Zucchini-Cremesuppe
low carb
86
low carb
00:35
2
5484
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
3
Zucchini
1
Zwiebel gross
2
Knoblauchzehen
7,5 dl
Gemüsebouillon
1,5 dl
Halbrahm - optional
1
Lorbeerblatt
Olivenöl
Salz
Pfeffer aus der Mühle schwarz
Muskatnuss frisch gerieben
1 EL
Aceto Balsamico
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
14.03.2015
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
100 (24)
Eiweiß
1,8 g
Kohlenhydrate
1,0 g
Fett
1,4 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Zucchini-Cremesuppe

Löffelbiskuits mit Marsala fine, Vanillecreme und Johannisbeeren

ZUBEREITUNG
Zucchini-Cremesuppe

1
Zucchini waschen, rüsten und nach Belieben (teilweise) schälen.
2
Zucchini, Zwiebeln und Knoblauch zerkleinern und im Olivenöl anbraten (den Knoblauch erst gegen Ende hinzufügen); nach Belieben etwas salzen.
3
Mit der Gemüsebouillon ablöschen. Lorbeerblatt hinzufügen.
4
Aufkochen, Hitze auf 1/3 des Maximums reduzieren und zugedeckt mindestens 15 Minuten köcheln lassen.
5
Lorbeerblatt wieder entfernen. Mit dem Pürierstab vollständig pürieren.
6
Falls gewünscht, Rahm hinzufügen (diese Suppe wird auch ohne Rahm sehr cremig), nach Belieben vorher schlagen.
7
Nochmals aufkochen, Herd ausschalten und Aceto Balsamico hinzufügen. Mit Pfeffer und Muskatnuss abschmecken.

KOMMENTARE
Zucchini-Cremesuppe

Benutzerbild von chipzi
   chipzi
da bekommt man appetit drauf......glg astrid
Benutzerbild von FraeuleinSchwarz
   FraeuleinSchwarz
So krieg ich sogar meinen Mann dazu, Gemüse zu essen ;)

Um das Rezept "Zucchini-Cremesuppe" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung