Möhren-Cremesuppe

30 Min leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Möhren /Karotten, gelbe Rüben) 400 Gramm
Zwiebel 1 Stück
Kartoffel 1 Stück
Butter 1 Esslöffel
Gemüsebrühe 0,5 Liter
Mandelblättchen 1 Esslöffel
fein gehackte Petersilie 1 Esslöffel
Schlagsahne 125 Gramm
Salz, Pfeffer etwas
zum Verfeinern je nach Geschmack: Krabben, Croutons oder Schinkenstreifen etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
498 (119)
Eiweiß
1,5 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
12,3 g

Zubereitung

1.Möhren, Kartoffel und Zwiebel schälen und klein schneiden. Butter in einem Topf schmelzen und das Gemüse darin kurz andünsten. Gemüsebrühe hinzufügen, aufkochen und ca. 15 Minuten bei kleiner Hitze köcheln. Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten, danach abkühlen lassen.

2.Sahne halbsteif schlagen. Das Gemüse in der Brühe pürieren. Die Hälfte der Sahne und Petersilie unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dann in Schälchen anrichten und je einen Klecks Sahne, die Mandeln und/oder die anderen Dinge zum Verfeinern oben drauf geben. GUTEN APPETIT!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Möhren-Cremesuppe“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Möhren-Cremesuppe“