Gulasch im Römertopf

2 Std 40 Min leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Rindfleisch 800 Gramm
Zwiebeln 200 Gramm
Paprikaschote frisch 1 Stück
Tomatenmark 1 EL
Paprikamark 1 EL
Brühe instant 150 Milliliter
Rotwein trocken 75 Milliliter
Mondamin-Pulver 1 EL
Creme/Schmand 20% Fett 25 Milliliter

Zubereitung

Vorbereitung:
10 Min
Garzeit:
2 Std 30 Min
Gesamtzeit:
2 Std 40 Min

Rindfleisch in mundgerechte Portionen schneiden, ebenso mit den Zwiebeln und der Paprika verfahren und alles in den gewässerten Römertopf schichten. Tomaten- und Paprikamark oben auf geben und die Brühe sowie den Rotwein darübergeben. Alles in den kalten Backofen schieben, und dann bei 200° ca. 150min garen. Zwischendrin einmal umrühren. Wenn fertig, alles in eine Kasserole geben, ggf. mit Gewürzen (Salz, Pfeffer, Paprika) abschmecken und wers doch ein wenig gehaltvoller mag, mit Speisestärke oder Saucenbinder binden. Dazu schmecken Bandnudeln!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gulasch im Römertopf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gulasch im Römertopf“