Kochen: Rindergulasch mit Paprika

4 Std leicht
( 47 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rindfleisch 1,5 Kg
Zwiebeln 5
Spitzpaprika rot 3 große
Lorbeerblätter 2
Pimentkörner 6
Rotwein trocken 0,5 Flasche
Rinderfond 400 ml
Paprikapulver edelsüß 1 El
Paprikapulver scharf 1 Tl
Salz und Pfeffer etwas
Öl zum braten etwas
Knoblauch frisch 2 zehen
Zucker 1 Prise
Tomatenmark 1 kleine Dose
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
443 (106)
Eiweiß
16,9 g
Kohlenhydrate
1,2 g
Fett
3,7 g

Zubereitung

1.Das Fleisch in Würfel schneiden. Die Zwiebel in Scheiben und den Paprika in Streifen schneiden.. In einer heißen Pfanne schnell anbraten.

2.Wenn das Fleisch eine hellbraune Farbe hat das Tomatenmark dazugeben kurz mit anschwitzen und dann die Zwiebeln und den Paprika sowie das Paprikapulver dazugeben, Alles kurz anbraten und mit dem Rotwein ablöschen.

3.Den Wein einkochen lassen , dann den Fond dazugeben und aufkochen. Alle Gewürze sowie den Knoblauch dazugeben und in der Backröhre bei 130 C° ca 2 Stunden bis 3 schmoren lassen, wenn das Fleisch schön weich ist dann den Gulasch mit einer Prise Zucker abschmecken eventuell nachwürzen und mit etwas Mehlbutter abbinden.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kochen: Rindergulasch mit Paprika“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 47 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kochen: Rindergulasch mit Paprika“