Leber mit Apfel und Pfirsisch

25 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Geflügelleber 600 Gramm
Zwiebeln 2
Äpfel 2
Olivenöl 2 EL
Pfirsich Konserve 1
Reis 1,5 Tassen
Salz, Pfeffer, Hühnerbrühe etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1042 (249)
Eiweiß
18,7 g
Kohlenhydrate
3,8 g
Fett
17,8 g

Zubereitung

1.Den Reis mit reichlich Wasser und Salz kochen.

2.Die Leber säubern und in mundgerecht Stücke schneiden. Das Öl in einer beschichteten Pfanne heiß werden lassen und die Leber hineingeben und mit Pfeffer würzen. Die Leber knusprig anbraten.

3.Zwiebel und Äpfel schälen. Zwiebel in Spalten schneiden und zu gebratenen Leber in die Pfanne geben und unterrühren. Die geschälten und entkernten Äpfel in mundgerechte Stücke schneiden und ebenfalls in die Pfanne geben.

4.Pfirsische aus der Dose nehmen und etwa 4 bis 5 Hälften in mundgerechte Stücke schneiden und zur Leber geben. Den Sud aus der Dose 5 Minuten später über die Leber-Obst-Menge geben und alles nochmal kräftig mit Salz und Pfeffer abschmecken. Für den letzten PFiff Hühnerbrühen-Pulver oder -Brühwürfel dazugeben und alles kurz aufkochen lassen.

5.WEnn der REis fertig ist, diesen abgießen. Mit der Leber zusammen servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Leber mit Apfel und Pfirsisch“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Leber mit Apfel und Pfirsisch“