Leberragout mit Gemüse

Rezept: Leberragout mit Gemüse
Kochen mit Bier
9
Kochen mit Bier
00:45
5
2031
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 g
frische Rinderleber
Butter
1
rote Paprikaschote
1
gelbe Paptikaschote
2
Stangen Frühlingszwiebeln
EL
Honig
Mehl
500 ml
dunkles Bier
Salz und Pfeffer
Kartoffeln für 4-5 Perrsonen
Petersilie fein geschnitten
Salat zum dekorieren
3
Schalotten
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
08.01.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-
REZEPT-KATEGORIEN

ÄHNLICHE REZEPTE
Leberragout mit Gemüse

Nudeln mit Hackfleischsoße

ZUBEREITUNG
Leberragout mit Gemüse

1
Die Leber in Würfel schneiden (Mundgrrechte Stücke) und in Mehl welzen. Paprika in Würfel schneiden. Schalotten auch würfeln. Butter in der Pfanne erhitzen und die Leber dazugeben. Die Schalotten und die Paprika hinzugeben und weiter anbraten lassen. Mit den Bier ablöschen und köcheln lassen. Ein El Honig dazu geben und gut verrühren. mit Salz und Pfeffer würzen und die Frühlingszwiebeln dazu geben. ( Ich mache die Frühlingszwiebeln erst kurz vorm eEnde rein damit sie knackig bleiben.) Auf kleine Flamme stehen lassen. Kartoffeln Kochen ( am besten im ganzen das sieht schöner aus) und anschließend in Petersilie welzen. Salat schneiden und anrichten. guten Hunger.

KOMMENTARE
Leberragout mit Gemüse

Benutzerbild von Big-Grizzly
   Big-Grizzly
Das sieht sehr Lecker aus!Ist mit dem dunklen Bier Malzbier oder obergäriges Bier gemeint? LG Gerhard
Benutzerbild von mauswiesel
   mauswiesel
Ich mag Leber und das sieht sehr gut aus werde es nachkochen. 5***** Liebe Grüße Silvi
Benutzerbild von Noriana
   Noriana
Eine andere Art Leber zu genießen, sieht sehr appetitlich aus ! GvlG ***** Noriana
Benutzerbild von kuhlmenn
   kuhlmenn
Leber einmal anders, finde ich gut! 5* und LG
Benutzerbild von pappnase
   pappnase
Ich mag Leber,stelle mir das sehr schmackhaft vor, und so schön bunt :-)) sollte auch Skeptiker von Innereien überzeugen, da das Gemüse sicherlich ein wenig "neutralisiert". Tolle Idee ! LG Peter

Um das Rezept "Leberragout mit Gemüse" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung