Bratwurstauflauf mit Paprika

Rezept: Bratwurstauflauf mit Paprika
Aus der Bärchenküche
16
Aus der Bärchenküche
19
1991
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Kilo
Kartoffeln
5
Bratwürste
2
Zwiebel
500 Gramm
Spitzpaprika
200 Gramm
Emmentaler gerieben
100 Gramm
Schinkenwürfel
1 Schuß
Milch
Butter
Salz
Pfeffer
Muskat
Öl
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
27.04.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
602 (144)
Eiweiß
9,6 g
Kohlenhydrate
3,2 g
Fett
10,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Bratwurstauflauf mit Paprika

Käsige Bratwürste
Resteverwertung vom Gemüseauflauf

ZUBEREITUNG
Bratwurstauflauf mit Paprika

1
Kartoffeln schälen klein schneiden und in der Gemüsebrühe gar kochen, abgiessen, ein Stück Butter und ein Schuß Milch, Salz und Muskat hinzufügen, und alles mit einem Kartoffelstampfer zu einem Püree verarbeiten.
2
Die Bratwürste in Öl braun braten.
3
Paprika und Zwiebeln in Ringe schneiden, die enden von der Paprika kleinschneiden und zum Kartoffelpüree geben
4
Die Paprika und Zwiebelringe in Butter mit den Schinkenwürfeln glasig dünsten.
5
Das Kartoffelpüree in eine Auflaufform geben, die Bratwürste klein schneiden und in das Püree stecken, Das Gemüse und die in Scheiben geschnittenen Tomaten drauf geben, den Käse drüberstreuen und im vorgeheiztem Backofen bei 200°C 30 Min. überbacken

KOMMENTARE
Bratwurstauflauf mit Paprika

Benutzerbild von HOCI
   HOCI
sehr leckere idee die meinen gefallen gefunden hat, 5* und glg christine
Benutzerbild von Miez
   Miez
... ey, das waren sechs Bratwürste :) eine für den Koch, während der Arbeit ....gell? - da war das Magenknurren im Handumdrehen weg ... smile
Benutzerbild von strammermax
   strammermax
Total gute Idee für die schon 5 Sterne und wenns mehr zum verteilen gäbe würde ich dies gerne. Das ist ein ganz tolles Gericht da hast du voll ins Schwarze getroffen. Gefällt mir äusserst gut nehm ich doch gleich mit. LG Bruno 5*****
Benutzerbild von wastel
   wastel
ein super leckerer Auflauf ---LG Sabine
Benutzerbild von BK858
   BK858
Gib's zu, du hast die letzte Bratwurst einfach heimlich genascht. Wir haben schon Ähnliches gegessen und das war sehr lecker. Du hast ein schönes Rezept, das gefällt mir. LG Bärbel

Um das Rezept "Bratwurstauflauf mit Paprika" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung