Tafelspitz mit Meerrettich-Soße

2 Std 15 Min leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Tafelspitz 800 gr
Zwiebeln 2
Lorbeerblätter 2
Pfefferkörner 10
Möhre 1
Knollensellerie 100 gr
Porree 1 kleine Stange
Öl 1 EL
Mehl 20 gr
Butter 20 gr
Milch 200 ml
Meerrettichwurzel [oder aus dem Glas] 50 gr
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

Vorbereitung:
5 Min
Garzeit:
2 Std 10 Min
Ruhezeit:
5 Min
Gesamtzeit:
2 Std 20 Min

1.Fleisch in ca. 3 Liter Wasser 2 Stunden leicht köcheln lassen. 1 Zwiebel halbieren, anrösten. Mit Pfeffer, Lorbeer und 2 TL Salz nach 30 Minuten zufügen.

2.Gemüse waschen, putzen bzw. schälen. Nach 60 Minuten zum Fleisch geben und mitgaren lassen.

3.Ist das Fleisch gar, Mehl in Butter anschwitzen. 300 ml der Fleischbrühe und Milch zugießen. Gut verrühren und etwas köcheln lassen. Meerrettich schälen und raspeln bzw. den aus dem Glas in die Sauce geben. Mit dem Pürierstab kurz aufpürieren und evtl. mit Salz abschmecken.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Tafelspitz mit Meerrettich-Soße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Tafelspitz mit Meerrettich-Soße“