überbackenes Schweinefilet mit Pilzen in Alufolie

35 Min leicht
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Schweinelendchen 1
Pilze frisch oder aus der Dose je nach Angebot) 100 gr.
Alpenkäse 125 gr.
Kräuterbutter oder Röstzwiebelbutter gr.
Cognac 1 Schuss
Salz, Pfeffer, Paprikapulver etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1037 (248)
Eiweiß
14,0 g
Kohlenhydrate
2,0 g
Fett
20,3 g

Zubereitung

1.Lende putzen und waschen, mit Salz,Pfeffer und Paprika würzen, Pilze in Scheiben schneiden, Lende auf geölte Alufolie legen und mit den Pilzen bedecken. Cognac darübergießen und Folie dicht verschließen. Im Bckofen bei 200 Grad ca. 20 Min. garen, danach Folie öffnen und mit den Kräuterbutterflocken

2.sowie dem Alpenkäse belegen, nochmals 10 Min. fertiggaren.

Auch lecker

Kommentare zu „überbackenes Schweinefilet mit Pilzen in Alufolie“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„überbackenes Schweinefilet mit Pilzen in Alufolie“