überbackenes Schweinefilet mit Pilzen in Alufolie

Rezept: überbackenes Schweinefilet mit Pilzen in Alufolie
9
00:35
4
4761
Zutaten für
3
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1
Schweinelendchen
100 gr.
Pilze frisch oder aus der Dose je nach Angebot)
125 gr.
Alpenkäse
gr.
Kräuterbutter oder Röstzwiebelbutter
1 Schuss
Cognac
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
18.01.2009
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
100 (24)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
0,2 g
Fett
-
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
überbackenes Schweinefilet mit Pilzen in Alufolie

Putenröllchen mit Blauschimmelkäse gerollte Schweinelendchen mit Ziegenkäse
Gaby-s Camembert-Schweinelendchen

ZUBEREITUNG
überbackenes Schweinefilet mit Pilzen in Alufolie

1
Lende putzen und waschen, mit Salz,Pfeffer und Paprika würzen, Pilze in Scheiben schneiden, Lende auf geölte Alufolie legen und mit den Pilzen bedecken. Cognac darübergießen und Folie dicht verschließen. Im Bckofen bei 200 Grad ca. 20 Min. garen, danach Folie öffnen und mit den Kräuterbutterflocken
2
sowie dem Alpenkäse belegen, nochmals 10 Min. fertiggaren.

KOMMENTARE
überbackenes Schweinefilet mit Pilzen in Alufolie

Benutzerbild von Schokominze
   Schokominze
Auch was feines genau mein Geschmack *****
Benutzerbild von Baerenbraut
   Baerenbraut
Wow, dass sieht ja super lecker aus! LG Heike
Benutzerbild von hobbykochengel
   hobbykochengel
Lecker wird probiert. 5***** LG Sonja
Benutzerbild von Heipet
   Heipet
Das klingt gut, zum mitnehmen. 5* dafür! Grüßle

Um das Rezept "überbackenes Schweinefilet mit Pilzen in Alufolie" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung