Lachspäckchen mit Meerrettich und Kräutern

Rezept: Lachspäckchen mit Meerrettich und Kräutern
41
00:20
4
9578
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
10 EL
Tomaten passiert
5 Stück
Lachsfilets gebraten
1 Prise
Salz
4 EL
Sahnemeerrettich
3 EL
Kräuter gehackt
5 TL
Olivenöl
1 Prise
Pfeffer
0,5 Stück
Limone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
31.08.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
590 (141)
Eiweiß
1,9 g
Kohlenhydrate
4,7 g
Fett
12,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lachspäckchen mit Meerrettich und Kräutern

Buddah bei die Fische Kathrin Waligura
Eierküsschen

ZUBEREITUNG
Lachspäckchen mit Meerrettich und Kräutern

1
Für die Lachspäckchen den Ofen vorheizen und 5 Blatt Alufolie ausbreiten, je 2 EL Tomatenpüree in der Mitte der Folie platzieren. Die Lachsfilets leicht salzen, auf das Püree setzen, mit Meerrettich bestreichen und mit Kräutern bestreuen.
2
Jetzt mit Olivenöl beträufeln, pfeffern und Limonensaft und Schale dazugeben. Die Alufolie jeweils zu Päckchen zusammenklappen und diese ca. 10 Minuten bei 180°C garen.

KOMMENTARE
Lachspäckchen mit Meerrettich und Kräutern

   ak73
Hallo,ich möchte das Rezept gern kochen,nun muss ich noch mal nachfragen,wieso muss der Lachs vorher gebraten werden,in der Zutatenliste Lachs gebraten.danke für eine schnelle Antwort.
HILF-
REICH!
Benutzerbild von erdan
   erdan
ich empfehle: anstatt tomatenmark , passierte tomaten italien oder feine frische tomatenwürfel,anstatt meerrettich(beisst sich den limetten und den tomaten) ein grünes basilikumpesto da passt dann auch das olivenöl besser..dann ofen 25 min bei 120-140 grad...kerntemperatursolte 52 grad nicht übersteigen
Benutzerbild von Kochmieze
   Kochmieze
Ideal,da man solche Geschichten wunderbar vorbereiten kann und wenn alle Gäste eingetroffen sind hat man in windeseile sein essen fertig und die Päckchen machen was her.Toll,für die nächste Einladung als Tip im Hinterkopf festgehalten.***** Sternchen von Kochmieze
Benutzerbild von Backfee69
   Backfee69
Das ist das Rezept vom perfekten Dinner vom 31.08.12. Ich habe mir das Video noch einmal angeschaut, weil mir das Rezept auch gut gefällt. Dort wird der Lachs roh auf die passierten Tomaten gelegt. Als Kräuter werden Estragon, Dill und Basilikum verwendet. Ich werde das auf jeden Fall auch mal machen.

Um das Rezept "Lachspäckchen mit Meerrettich und Kräutern" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung