Lachs mit Fenchel und Orange

Rezept: Lachs mit Fenchel und Orange
leckers Menü
1
leckers Menü
00:55
1
308
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Fenchel
2 Stück
Orangen
4 Stück
Lachsfilet (a' ca. 200 gramm)
4 Esslöffel
Fischgewürz
Olivenöl
Salz
Backpapier und Küchengarn
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
09.02.2020
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
188 (45)
Eiweiß
1,1 g
Kohlenhydrate
5,6 g
Fett
0,3 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Lachs mit Fenchel und Orange

Matjes-Fischstäbchen selbst gemacht
Tunfischsteak in Tomaten-Kapern-Soße Carsten Spengemann

ZUBEREITUNG
Lachs mit Fenchel und Orange

1
Backofen auf 150° C Umluft vorheizen.
2
Fenchel fein hobeln, Orangen schälen (das weiße entfernen) und in dünne Scheiben schneiden. Die Backpapierbögen auflegen und die Orangenscheiben und den geschnittenen Fenchel jeweils in der Mitte aufs Papier legen, leicht salzen.
3
Je ein Lachsfilet daraufbetten, mit Fischgewürz bestreuen und mit etwas Olivenöl beträufeln.
4
Mit Küchengarn zu kleinen Päckchen verschließen und für ca. 25 Minuten im Ofen garen.

KOMMENTARE
Lachs mit Fenchel und Orange

Benutzerbild von loewe_bs
   loewe_bs
das macht Appetit, da hol ich mir noch auch ein Päckchen, LG Barbara

Um das Rezept "Lachs mit Fenchel und Orange" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung