Abend Ofenforelle

Rezept: Abend Ofenforelle
Eiweiss, Trennkost, Gesund und Lecker
11
Eiweiss, Trennkost, Gesund und Lecker
00:40
7
8083
Zutaten für
1
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Stk.
Regenbogenforelle
2 Scheibe
Zwiebel frisch
Lauchzwiebel frisch
Petersilie getrocknet
Estragon getrocknet
Kurkuma Gewürz gemahlen
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
28.08.2012
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
58 (14)
Eiweiß
0,6 g
Kohlenhydrate
2,5 g
Fett
0,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Abend Ofenforelle

Fitness Teller

ZUBEREITUNG
Abend Ofenforelle

1
Die Forelle waschen
2
Ein Stück Alufolie mit etwas Öl einstreichen, damit die Forelle nicht daran kleben bleibt.
3
Forelle gut salzen , Pfeffern und auf die Alufolie legen.
4
2 Zwiebelscheiben in die Forelle legen. Jeweils ene kleine Hand voll Lauchzwiebelringe,und Petersilie auf die Forelle legen. Mit Estragon und Kurkuma verfeinern.
5
Die Alufolie schließen. Am besten als Bonbon Form in eine Auflaufform und ab in den Ofen bei 190°c für 35Minuten.
6
Das ganze mit einer Scheibe Eiweiss Abendbrot servieren...Lecker!!! :)

KOMMENTARE
Abend Ofenforelle

   L****a
Leeeeeecker :-)
Benutzerbild von ploewe
   ploewe
Fisch geht immer. LG Peter !!!
Benutzerbild von Erdbeere76
   Erdbeere76
sehr lecker.. schönes Rezept.. 5 ✰✰✰✰✰ und LG Annett
Benutzerbild von jolira84
   jolira84
das hab ich nicht gewusst, kein Grund gleich so pampig zu schreiben... schließlich steht Fisch auf der Speisekarte von Vegetariern!!! Aber gut, ich werds ändern!!!
   VegAndreas
Ein toter Fisch als vegetarisch reinzustellen ??????...Tote Tiere sind nicht vege-tarisch......tote Fische sind pesco-tarisch....dafür gibts hier eine eigene Kategorie.....FISCH.

Um das Rezept "Abend Ofenforelle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung