Grillen : Verpackte Forelle mit Spargel aus der Folie...

leicht
( 53 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Für die Verpackte Forelle
Forellen frisch 2 küchenfertige
rote Paprika 4 kleine
Möhre 1 mittlere
Zweige Rosmarin 2 kleine
Salz, Pfeffer und Öl nach Wahl 1
Für das Spargelpäckchen
Spargel frisch 8 Stangen
Basilikumbutter Rezept i.Kochbuch etwas
Salz etwas
Kartoffeln 4 mittelgrosse

Zubereitung

Fisch verpacken ;-)

1.Die Forellen waschen, die Köpfe und Schwänze abgeschnitten, ein gutes Stück Folie mit Öl eurer Wahl - ich nehme garn Mandelöl - bestreichen, die Forelle drauf legen, salzen, pfeffern und die eine Hälfte der Zwiebel in Scheiben und die Möhre geschnitten darauf verteilen. Dann den in Streifen geschnittenen Paprika drüber legen und zum Schluß den Rosmarinzweig...

2....das Ganze zu einem Päckchen falten, gut verschließen, damit es halbwegs dicht ist, sonst wird der Fisch trocken ....

Spargel verpacken ;-)

3.Den Spargel schälen, waschen und auf ein Stück Folie legen, die Basilikumbutter in Scheiben darauf verteilen und den Spargel gut einpacken ... auf dem Grill bei mittlerer Hitze ca 20 - 30 garen lassen

Dazu gab es ...

4.Kartoffeln schälen und im Salzwasser garen :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Grillen : Verpackte Forelle mit Spargel aus der Folie...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 53 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Grillen : Verpackte Forelle mit Spargel aus der Folie...“