Forelle Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Forelle Rezepte

Rezepte sortiert nach:
Forelle - Rezept - Bild Nr. 2
30 Min
(13)
Forelle in der Pfanne braten: Fisch auf die traditionelle Art - Tip
Forelle in der Pfanne braten: Fisch auf die traditionelle Art
Tipp
ganze Forelle - Rezept
15 Min
(13)
Heringe selber einlegen: so schmeckt der Fisch besonders gut - Tip
Heringe selber einlegen: so schmeckt der Fisch besonders gut
Tipp
ZUTATEN
  • Forellen frisch
  • Petersilie
  • Knoblauchzehen
  • Salz, Pfeffer
  • Öl
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Forellenfilet geräuchert ohne Gräten
  • Gewürzgurken
  • Zwiebel
  • Saure Sahne
  • Zitronensaft
  • Salz
  • Dill
  • Radieschen
  • Äpfel säuerlich
  • Zwiebel
  • Salatgurke
  • Saure Sahne
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zitronensaft
  • Kartoffeln geschält frisch
  • Zwiebeln
  • Ei
  • Mehl
  • Salz
  • Pfeffer
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Petersilie glatt frisch
  • Basilikum frisch
  • Rosmarin frisch
  • Zitrone frisch
  • Lachs oder Forelle
  • Ingwer frisch
  • Knoblauchknolle
  • Meersalz
  • Zeitung
  • Butter oder Kräuterbutter
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Forelle ca1 Kg
  • Mehl
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Zitronensaft
  • Balsamico Vanilla
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Lachsforelle
  • Schalotten
  • Dill gehackt
  • Zitrone
  • Creme fraiche
  • Kartoffel
  • Fett zum Frittieren
  • Brunnenkresse frisch
  • Eier
  • Cantaloupemelone
  • Olivenöl
  • Balsamico
  • Zwiebel
  • Zucker
  • Salz und Pfeffer
  • Filets des Regenbogenforelle
  • Paniermehl
  • Kürbiskerne geröstet
  • Filets der Goldforelle
  • Rote Bete
  • Zitrone
  • Salz und Pfeffer
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Forelle frisch
  • Zitronengrasstange
  • Rosmarinzweig
  • Petersilie gehackt
  • Chilisalz Knoblauchsalz
  • Mehl
  • Kartoffeln klein
  • Peperoni rot
  • Piri Piri Chilischote
  • Schalotten frisch
  • Gewürzgurken Sauerkonserve abgetropft
  • Petersilie
  • Chiliflocken rot
  • Rosmarinzweig
  • Oreganozweige
  • Olivenöl extra vergine
  • Branntweinessig
  • Balsamico-Essig dunkel
  • Salz und Pfeffer
  • Chilisalz
  • Maiskörner aus der Dose
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Regenbogen-Forellen a 300 g Hier Von Aldi Nord TK
  • Grillgewürz Liegt in der Packung der Forellen bei
  • Möhre ca 150 g
  • Sellerie ca 50 g
  • Porree ca 50 g
  • Öl
  • Aluminiumschale Liegt in der Packung bei
  • Erbsen TK
  • Kartoffeln
  • Salz
  • Butter
  • Sahne
  • kräftige Prisen Salz
  • kräftige Prise Pfeffer
  • kräftige Prise Muskat
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Forellen tiefgefroren
  • Zucker
  • Ingwerpulver
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Butter
  • Zimt gemahlen
  • Koriander fein gehackt
  • Mandeln gehackt
  • Zwiebel gehackt
  • Reis gegart
  • Datteln entsteint, gehackt
  • Zimt gemahlen
Zum Rezept
ZUTATEN
  • Forellen oder Saibling
  • Butterschmalz
  • Butter
  • Mehl
  • unbehandelte Zitrone
  • Kräuter Peterling, Dill Rosmarin
  • Salz
  • Pfeffer
  • Kartoffel
  • Butter
  • Salz
  • Pfeffer
Zum Rezept
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 55
  • >

Forellen: nahrhaft und vielseitig

Wenn Sie Fisch mögen, kommen sie an der beliebten Forelle nicht vorbei. Die weit verbreiteten Forellen gehören zu der Gattung der Lachsfische und lassen sich in drei Hauptarten aufteilen: An der Nordsee und Ostsee angeln Sie die wandernden Meerforellen, und in den Binnengewässern gibt es die Seeforelle sowie die Bachforelle. Auf dem Teller landet die Forelle entweder ganz klassisch oder mit einem modernen Twist zubereitet.

Leckere Forellen-Rezepte

Zu den gutbürgerlichen Fischrezepten gehören Klassiker wie die Forelle Müllerin Art, während mediterrane oder exotische Varianten mit außergewöhnlichen Gewürzen und Kräutern zubereitet werden. Schon in der Küche zeigt sich schnell, wie wandelbar der Fisch ist: Sie können die Forelle in der Pfanne braten, im Kochtopf dünsten, im Ofen überbacken oder in Folie garen. Mit ein wenig Zitronensaft, den Sie über den Fisch träufeln, vermeiden Sie eine zu starke Geruchsentwicklung.
Empfehlung