Spargel-Kabeljau-Päckchen mit Dill-Petersilien -Cremolata

Rezept: Spargel-Kabeljau-Päckchen mit Dill-Petersilien -Cremolata
Cremolata ist eine Kräuter-Würzmischung aus der lombardischen Küche (Italien)
4
Cremolata ist eine Kräuter-Würzmischung aus der lombardischen Küche (Italien)
01:10
4
807
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
250 gr.
Spargel grün frisch (kurz)
6 Stiele
Dill frisch
3 EL
Butter
Chili aus der Mühle
400 gr.
Kabeljau Filet
1
Zitrone unbehandelt
6 Stiele
Petersilie
4 Stiele
Dill frisch
1
Knoblauchzehe
Salz und Pfeffer
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.04.2017
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
242 (58)
Eiweiß
12,8 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
0,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Spargel-Kabeljau-Päckchen mit Dill-Petersilien -Cremolata

Kräuterlachs mit Wok Gemüse

ZUBEREITUNG
Spargel-Kabeljau-Päckchen mit Dill-Petersilien -Cremolata

1
Ein Blech im Ofen auf der 2.Schiene von unten auf 200 Grad (Umluft 180 Grad ), vorheizen .Spargel waschen ,trocken tupfen und halbieren .Dill grob von den Stielen zupfen .Butter in einem Topf zerlassen ,mit etwas Salz ,Chili aus der Mühle unter den Spargel mischen .
2
Fisch in 4 Stücke schneiden .Mit Salz und Pfeffer würzen.Spargel in die Mitte von je 2Bögen Backpapier (40+30 cm )verteilen .Die Zitrone halbieren und in 4 dünne Scheiben schneiden.Fischstücke auf den Spargel geben und mit Zitronenscheiben belegen .
3
Zum Verschließen das Papier über der Füllung zusammenfalten ,die Enden wie Bonbons fest zusammendrehen und mit Küchengarn zubinden .Über das Fischfilet soll das Papier locker sein.Päckchen auf das heiße Blech setzen und 20 Min.garen.
4
Für die Dill-Petersilien -Cremolata :Petersilie und Dill von den Stielen zupfen und fein hacken .Knoblauchzehe fein hacken .Von der restlichen Zitrone die Schale in dünne Streifen schneiden .Alles mischen und mit Salz und Pfeffer würzen . Spargel-Kabeljau-Päckchen erst am Tisch öffnen ,mit der Cremolata bestreut servieren.

KOMMENTARE
Spargel-Kabeljau-Päckchen mit Dill-Petersilien -Cremolata

Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Das nenn ich mal: tolle Osterpäckchen! Das ist auch ein perfektes Rezept für den Karfreitag. Leider gibt es bei uns morgen keinen Fisch, aber egal. Den kann man ja immer essen. Hast du deine Kinder auf Urlaub geschickt? Es ist so ungewohnt, von dir so viele schöne Bilder zu bekommen. Ich wünsche dir und den Deinen frohe Ostern und ganz liebe Grüße ~ Gabi
Benutzerbild von cockingcool
   cockingcool
Toll gemacht liebe Ute !!! Gefällt mir sehr und ich wünsche dir noch einen tollen Tag GLG Biggi ♥
Benutzerbild von Waltl
   Waltl
So ein Päckchen würde ich gerne in Empfang nehmen, wenn als Absender "Ute" drauf steht ! GLG von mir !
Benutzerbild von Rezeptsammlerin
   Rezeptsammlerin
das ist ja mal eine ausgefallene Idee, den Fisch auf den Teller zu bringen. Ich bin begeistert. Skeptisch bin ich allerdings in Bezug auf den Spargel. Nimmt er nicht beim Garvorgang den Fischgeschmack an?! Ich werde auf jeden Fall die Idee mit dem Backpapier mal aufgreifen, weil ich Kabeljau sehr mag. Danke für die Anregung. LG Geli

Um das Rezept "Spargel-Kabeljau-Päckchen mit Dill-Petersilien -Cremolata" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung