Wildente in Rotwein

1 Std 10 Min mittel-schwer
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Wildente frisch 2 Stk.
Butter 3 EL
Honig 2 EL
Rotwein herb 150 ml
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle weiß etwas
Zitrone frisch 0,5 Stk.

Zubereitung

Vorbereitung:
15 Min
Garzeit:
55 Min
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

1. Die Ente mit Salz und Pfeffer würzen , dann mit der Butter in den Bräter geben und für ca. 45 min in den auf 180° C vorgeheizten . Ca. 5 min vor Ende der Garzeit Die Enten mit Honig bestreichen . 2. Nach Ende der Garzeit die Enten aus dem Bräter nehmen und warm halten . 3. Gießen Sie nun den Rotwein und etwas Zitronensaft in den Bratenfond , lassen Sie alles aufkochen und würzen Sie mit Salz und Pfeffer und lassen Sie die Sauce etwas einkochen und dicken mit dunkelem Saucenbinder an . 4 Zu den Enten reichen Sie Rotkohl und Klöße .

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wildente in Rotwein“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wildente in Rotwein“