Zitronennudeln

Rezept: Zitronennudeln
4
00:20
0
756
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
2 Stück
Zuchini
4
Knoblauch Zehen
Olivenöl
1 Päckchen
Feta-Käse
250 g
Nudeln Penne
Salz, Pfeffer
Thymian
1
Zitrone
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
06.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1457 (348)
Eiweiß
12,5 g
Kohlenhydrate
70,5 g
Fett
1,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Zitronennudeln

ZUBEREITUNG
Zitronennudeln

1
Zuchini in sehr feine Scheiben oder Streifen schneiden. Knoblauch fein hacken. Fetakäse fein zerbröckeln. Zitrone auspressen.
2
Nudeln bissfest kochen, abgießen und mit 2 EL Zitronensaft mischen.
3
Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Knoblauch darin kurz anbraten, dann Zuchini hinzufügen und ca 5 Minuten braten. Den restlichen Zitronensaft, reichlich Thymian und Salz und Pfeffer dazugeben. Abschmecken.
4
Mit den Nudeln mischen, auf Teller verteilen und den Feta-Käse kalt darüberstreuen.

KOMMENTARE
Zitronennudeln

Um das Rezept "Zitronennudeln" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung