Fettuccini mit Zitronen-Carbonara

30 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fettucine 300 Gramm
Meersalz fein etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Pancetta Bauchspeck Scheiben 50 Gramm
Biozitronenabrieb 1 TL (gestrichen)
Zitronenfilets einer Zitrone etwas
Eiergelb 2 Stück
Sahne 60 ml
Parmesan frisch gerieben 50 Gramm
Blattpetersilie gehackt 1 Esslöffel
Olivenöl extra vergine etwas

Zubereitung

1.Nudeln in Salzwassser al dente kochen.

2.Pancetta in Streifen schneiden und in Olivenöl goldbraun braten.

3.Eigelbe mit dem Zitronenabrieb,der Sahne,der Petersilie und sder bHälfte des Parmesans gut verrühren. Nudeln abgießen.Dabei etwas vom Kochwasser auffangen.Fettuccini zurück in den Topf geben und rasch die Zitronencarbonara unterrühren.Wenn die Nudeln zu trocken sind etwas vom Kochwasser zugeben und vermischen.

4.Zitronenfilets,Speckstreifen und den restlichen Parmesan zugeben und unterheben. Mit Salz,Pfeffer und Olivenöl abschmecken. In tiefe Teller servieren. Guten Appetit!!!!

Auch lecker

Kommentare zu „Fettuccini mit Zitronen-Carbonara“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fettuccini mit Zitronen-Carbonara“