Schweinestaek mit Aprikosenkruste

Rezept: Schweinestaek mit Aprikosenkruste
1
0
231
Zutaten für
2
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
60 g
getrocknete Aprikosen
10 g
Pinienkerne
1
Ei
3 EL
Paniermehl
3
Schweinestaeks
Salz, Pfeffer, Paprikapulver
2 EL
Öl
1 Beutel
Fix für edelpilzsauce
2 TL
Aprikomarmelade
0,25 TL
Thymian
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
keine Angabe
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
01.12.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
2340 (559)
Eiweiß
7,3 g
Kohlenhydrate
40,8 g
Fett
41,2 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinestaek mit Aprikosenkruste

Süßes Hähnchen trifft wilden Reis
Überbackene Putenschnitzel
Mangoldrolle

ZUBEREITUNG
Schweinestaek mit Aprikosenkruste

Für die Kruste die getrockneten Aprikosen hacken. mit Pinienkernen, Ei und Paniermehl mischen. Steak mit Pfeffer, Salz und Paprikapuöver würzen und kurz und scharf anbraten. In eine Auflaufform legen und die Kruste auf die staeks verteilen und etws andrücken. Steaks im vorgeheizten Backofen (200°C) ca. 15 Min. garen. in der Zwischenzeit die sauce machen. Die Fix-Sauce in 300 ml Wasser rühren und aufkochen lassen. Ca. 10 Min. weiter köcheln lassen und mit Aprikosenmarmelade, Thymian, Salz und Pfeffer abschmecken. Mit den Staeks anrichten. Ganz lecker dazu schmecken Knödel.

KOMMENTARE
Schweinestaek mit Aprikosenkruste

Um das Rezept "Schweinestaek mit Aprikosenkruste" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung