Weihnachtsplätzchen: Kokosmakronen

25 Min leicht
( 21 )

Zutaten

Zutaten für 1 Personen
Kokosraspeln 200 g
Eiweiß 4 Stk.
Zucker 200 g
Zimt 1 Msp
Bittermandel Aroma 2 Tropfen

Zubereitung

1.Kokosraspel auf einem Backblech leicht bräunen. Vom Backpapier auf einen großen Teller schütten und erkalten lassen. Backofen auf Backtemperatur stellen.

2.Eiweiß mit Handrührgerät auf höchster Stufe steifschlagen. Zucker, Zimt, Aroma nach und nach auf höchster Stufe kurz unterschlagen. Kokosraspel vorsichtig unter den Eischnee heben (nicht rühren).

3.Mit zwei Teelöffeln Häufchen auf Backbleche (mit Backpapier auslegen) setzen und anschließend im Backofen 25 Minuten bei 140 Grad (Umluft: 120 Grad) backen. Makronen mit Backpapier vom Backblech ziehen und auf einem Kuchenrost erkalten lassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Weihnachtsplätzchen: Kokosmakronen“

Rezept bewerten:
4,86 von 5 Sternen bei 21 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Weihnachtsplätzchen: Kokosmakronen“