Spargelröllchen mit Sauce Hollandaise

40 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Spargel grün 1 kg
Salz etwas
Sonnenblumenöl 1 EL
Lasagneblätter 8
Parmaschinken 8 Scheibe
Hühnerei Eigelb 3
Zitrone Fruchtsaft 1 EL
Salz etwas
Crème fraîche 1 EL
Butter 175 g
Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

1.Spargel waschen und nur das untere Drittel schälen, die Enden abschneiden oder -brechen. Reichlich Salzwasser aufkochen, erst das Öl, dann einzeln die Lasagneblätter zugeben und 3 Minuten kochen lassen. Nudelblätter mit einem Schaumlöffel herausheben und in kaltem Wasser abschrecken.

2.Salzwasser erneut aufkochen, Spargel zugeben und bei kleiner Hitze 5 Minuten kochen lassen. Inzwischen die Nudelblätter trockentupfen und mit je einer Schinkenscheibe belegen. Spargelstangen herausheben, kalt abschrecken und sehr gut abtropfen lassen.

3.Je 3-4 Spargelstangen in ein Lasagneblatt einrollen und in eine mit Öl gefettete Auflaufform (Länge 35 cm) legen.

4.Eigelbe, Zitronensaft und etwas Salz in ein hohes Gefäß geben und mit dem Pürierstab glatt mixen. Butter schmelzen lassen. Langsam bei laufendem Pürierstab in die Eigelb-Zitronensaftcreme laufen lassen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Zum Schluss die Crème fraîche unterrühren.

5.Sauce über die Spargelröllchen geben. Im vorgeheizten Backofen bei 200 °C (Umluft 180 °C) auf dem Rost in der 2. Schiene von unten 12-15 Minuten überbacken.

Auch lecker

Kommentare zu „Spargelröllchen mit Sauce Hollandaise“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spargelröllchen mit Sauce Hollandaise“