1. Home
  2. Rezept
  3. Pastinaken Süppchen

Pastinaken Süppchen

50 Minleicht

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Pastinake frisch500 g
Zwiebel1
Kartoffeln3
Knoblauch1 Zehe
Brühe / Gemüsebrühe1 Liter
Sahne50 ml
Salz / Kräutersalz nach Geschmack etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Olivenöl etwas
Walnüsse etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Thymian frisch etwas
Nährwertangaben:

Kochbar empfiehlt

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
30 Min
Gesamtzeit:
50 Min
  • 1.Gemüse schälen, waschen und kleinschneiden, Zwiebel würfeln und Knoblauch fein hacken.

    2.In einem großen Topf Olivenöl erhitzen. Die Zwiebeln darin glasig dünsten.

    3.Dann die Pastinaken, Kartoffeln und Knoblauch zugeben und alles kurz mitbraten.

    4.Mit Brühe / heißem Wasser / Gemüsebrühe ablöschen und 20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist.

    5.Die Suppe vom Herd nehmen und pürieren. Die Sahne einrühren. Mit Salz, Pfeffer, frisch geriebene Muskatnuss abschmecken.

    6.In einer Pfanne ohne Öl gehackte Walnüsse leicht rösten. Ebenso ein paar hauchdünn geschnittene Scheiben von der Pastinake für die Deko.

    7.Die Suppe in tiefe Teller servieren. Mit gerösteten Walnüssen, Pastinakenscheibchen und Wer mag mit frischem Thymian reichen. Mit frischem Baguette oder Vollkornbrot genießen.

  • Rezept melden
    Rezept bewerten
    Rezept von loewe_bs
    vom
    Profilbild von loewe_bs

Auch lecker

Kommentare zu „Pastinaken Süppchen“

Rezept bewerten:
Überrasche
mich