Pfundspfanne für 10 Personen

2 Std 20 Min leicht
( 15 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
Rindergeschnetzeltes 500 Gramm
rote und grüne Paprika, kleingeschnitten 500 Gramm
Schinkenspeck, gewürfelt 500 Gramm
Zwiebelringe 250 Gramm
Schweinegeschnetzeltes 500 Gramm
Champignons, geschnitten 250 Gramm
Hackfleisch 500 Gramm
Tomaten, gewürfelt 500 Gramm
Zwiebelsuppe 2 Pack.
Schaschliksoße 1 Flasche
Chilisoße, kein Tabasco 1 Flasche
Sahne 2 Becher

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
2 Std
Gesamtzeit:
2 Std 20 Min

1.die ersten 8 Zutaten in der aufgeführten Reihenfolge in den Bräter schichten und das Zwiebelsuppen-Pulver dazwischen verteilen, nicht umrühren!

2.die beiden Soßen mit der Sahne verrühren und darübergeben.

3.Im geschlossenen Bräter bei 200°C ca. 2 Stunden garen.

4.Dazu frisches Baguette reichen. Gutes Gelingen und Guten Appetit.

5.Ich habe das Schweinefleisch durch Putenschnitzel ersetzt und als Hackfleisch Lammhackfleisch genommen (für Gäste, die kein Schweinefleisch essen).

6.Anmerkung: Das Rezept heißt "Pfundspfanne" weil von allem 1 Pfund drin ist, ich weiß nicht ob und wie es sich verändert, wenn die Mengen ungleich geändert werden. Sollte es jemand ausprobieren, gebe sie/er mir doch bitte Bescheid. Danke

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfundspfanne für 10 Personen“

Rezept bewerten:
4,8 von 5 Sternen bei 15 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfundspfanne für 10 Personen“