Pfundspfanne für 10 Personen

Rezept: Pfundspfanne für 10 Personen
gut vorzubereiten bevor die Gäste da sind
17
gut vorzubereiten bevor die Gäste da sind
00:30
10
39482
Zutaten für
10
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
500 Gramm
Rindergeschnetzeltes
500 Gramm
rote und grüne Paprika, kleingeschnitten
500 Gramm
Schinkenspeck, gewürfelt
250 Gramm
Zwiebelringe
500 Gramm
Schweinegeschnetzeltes
250 Gramm
Champignons, geschnitten
500 Gramm
Hackfleisch
500 Gramm
Tomaten, gewürfelt
2 Pack.
Zwiebelsuppe
1 Flasche
Schaschliksoße
1 Flasche
Chilisoße, kein Tabasco
2 Becher
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
12.11.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
962 (230)
Eiweiß
18,2 g
Kohlenhydrate
0,3 g
Fett
17,6 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pfundspfanne für 10 Personen

Suppe -Tomatensuppe Nr 1

ZUBEREITUNG
Pfundspfanne für 10 Personen

1
die ersten 8 Zutaten in der aufgeführten Reihenfolge in den Bräter schichten und das Zwiebelsuppen-Pulver dazwischen verteilen, nicht umrühren!
2
die beiden Soßen mit der Sahne verrühren und darübergeben.
3
Im geschlossenen Bräter bei 200°C ca. 2 Stunden garen.
4
Dazu frisches Baguette reichen. Gutes Gelingen und Guten Appetit.
5
Ich habe das Schweinefleisch durch Putenschnitzel ersetzt und als Hackfleisch Lammhackfleisch genommen (für Gäste, die kein Schweinefleisch essen).
6
Anmerkung: Das Rezept heißt "Pfundspfanne" weil von allem 1 Pfund drin ist, ich weiß nicht ob und wie es sich verändert, wenn die Mengen ungleich geändert werden. Sollte es jemand ausprobieren, gebe sie/er mir doch bitte Bescheid. Danke

KOMMENTARE
Pfundspfanne für 10 Personen

Benutzerbild von hannemama
   hannemama
Also die probier ich am Samstag aus. Wie groß ist denn der Bräter für 10 Personen. Habe früher mal das Ganze vermischt und dann auf dem tiefen Backblech gebraten. Ist aber da ein bißchen verkohlt. Hätte halt gern auch ne knusprige Oberseite!
Benutzerbild von Cafe13
   Cafe13
Morgen.Werde ich Montag ausprobieren.Hört sich lecker und einfach an.5 Sterne von mir.Schönes Wochenende.
Benutzerbild von risstal
   risstal
Ideales Partygericht 5******
Benutzerbild von Rosalinde111
   Rosalinde111
Super Rezept wenn man mehr Gäste hat...5* und nehme ich mit
Benutzerbild von ennasus
   ennasus
soo ähnlich kenne ich das auch. schmeckt sehr gut. kann man schon morgens vorbereiten. wenn die gäste kommen, hat man null kochstress. dafür 5*****

Um das Rezept "Pfundspfanne für 10 Personen" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung