Gefüllter Rinderfilet

45 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Rinderfilet argentinisch vom Mittelstück 300 gr.
Champignons frisch 100 gr.
Schinken gekocht 50 gr.
Kräutermischung frisch 2 EL
senf 1 EL
Rotwein trocken 1 Schuss
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Es ist wirklich so dass, ich ein kleines Filetstück ein paar Champignos und etwas Schinken von vorabend übrig gehabt habe. Es hat nur für 1 portion gereicht. Hier im Rezept kalkuliere ich alles für 2 !

2.Das Fleisch durch zwei schnitte auf eine flache form bringen. Mit Senf bestreichen salzen und Pfeffern. Die Klein gehackte Champignons sowie den Schicken und die Kräuter drauf legen.

3.Nun das Fleisch einrollen und mit Küchengarn zusammen binden. Mit salz und Pfeffer würzen und mit Mehl bestauben.

4.In eine Pfanne rumherum braten nach etwa 5 Min. rausnehmen und bei seite legen. Die bratrückstände mit dem Wein ablöschen. Das Fleisch noch mals in der Pfanne geben und bei 180 Grad 10 bis 12 Min. fertig zubereiten.

5.Zum schluss die Soße mit kalte Butter montieren, Guten Appetit!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllter Rinderfilet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllter Rinderfilet“