Schweinefilet im Baconmantel

25 Min leicht
( 73 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet.... ich hatte zwei kleinere dünne Stücke 500 g
Bacon 200 g
Sahne 250 ml
Schnittlauch 1 EL
Salz... Pfeffer... Estragonsenf etwas
Öl etwas
Beilage:
nach Wahl...... wir hatten heute mal richtig Hunger auf Kroketten :-) etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1758 (420)
Eiweiß
5,3 g
Kohlenhydrate
2,2 g
Fett
44,1 g

Zubereitung

1.Die Schweinefilets abspülen und trockentupfen..... mit etwas Pfeffer einreiben.......... dann den Bacon nehmen... und als Mäntelchen um die Filets wickeln....

2.Nun eine Pfanne nur leicht einpinseln mit Öl.... erhitzen.... dann die eingewickelten Filets von jeder Seite schön anbraten............. anschließend herausnehmen... und in eine Auflaufform legen..........

3.Jetzt die Sahne zu dem Bratfett gießen.... alles aufkochen lassen.... mit Salz... Pfeffer und Estragonsenf abschmecken............ sowie auch noch etwas Schnittlauch kleinhacken und dazustreuen............................

4.Anschließend die Soße über die Filets gießen.... bei ca. 170 ° Umluft erst einmal für 5 Minuten in den Ofen...... und dann noch MIT Deckel für weitere 20 Minuten................

5.In der Zwischenzeit die Beilagen zubereiten................. auch gerne mit Reis oder Pasta... da man ja auch etwas Soße hat......... wir wollten heute jedoch endlich mal wieder nur simple Kroketten :-)...

6.... Dann die Schweinefilets aus der Soße nehmen... in Scheiben schneiden.... und mit den Beilagen und etwas Soße servieren................................ uns hats richtig guuuuuut geschmeckt Samstag abend.............

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schweinefilet im Baconmantel“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 73 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schweinefilet im Baconmantel“