Rote Linsen-Möhrensuppe mit Petersilien-Pesto

1 Std 10 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebel rot 1 mittelgrosse
Knoblauchzehe geschält 1 kleine
Ingwer frisch 3 cm
Sonnenblumenöl 4 EL
Möhren 200 gr.
Linsen rot 250 gr.
Kokosmilch ungesüßt 400 ml
Zimtstange 1
Harissa gemahlen 1 TL
Gemüsebrühe, instant 600 ml
Apfel rot 1 mittelgrossen
Petersilie 1 Bund
Pistazien geröstet und gesalzen 2 EL
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
320 (77)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
10,7 g
Fett
1,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
1 Std 10 Min

1.Zwiebel und Knoblauch abziehen ,halbieren und in grobe Stücke schneiden. Ingwer schälen und in grobe Stücke schneiden.Möhren waschen ,putzen und in dünne Scheiben schneiden.1El Öl in einem Topf erhitzen .Zwiebeln,Knoblauch und Ingwer darin kurz andünsten lassen.

2.Möhren,Linsen,Zimtstange und Harissa zugeben und kurz dünsten lassen. Mit Gemüsebrühe und Kokosmilch aufgießen und 10-15 Min.köcheln lassen.

3.Den Apfel schälen ,halbieren,entkernen und in kleine Stücke schneiden. Zimtstange aus der Suppe nehmen.Apfelstücke dazugeben und die Suppe noch ca.5 Min.köcheln lassen.Die Suppe mit einem Mixstab fein pürieren ,ggf.mit etwas Brühe verdünnen.Linsensuppe mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Für das Pesto:Petersilienblätten von den Stielen zupfen,Pistazien grob hacken. Mit restlichem Sommenblumenöl (4El)in ein hohes Gefäs geben und mit dem Stabmixer fein pürieren .Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rote Linsensuppe auf Tellern anrichten und mit Peterslien-Pesto beträufelt servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Rote Linsen-Möhrensuppe mit Petersilien-Pesto“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Rote Linsen-Möhrensuppe mit Petersilien-Pesto“