Gebratene Spinat-Maultaschen auf Spargel-Tomaten-Eisbergsalat

55 Min leicht
( 4 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Maultaschen mit Spinatfüllung 300 gr.
Spargel frisch 500 gr.
Eisbergsalat 120 gr.
Datteltomaten 150 gr.
Rapsöl 4 EL
Weißweinessig 1 EL
Honig flüssig 1 TL
Senf 1 TL
Gemüsebrühe, instant 0,5 Liter
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
102 (24)
Eiweiß
0,9 g
Kohlenhydrate
1,3 g
Fett
1,7 g

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
55 Min

1.Spinatmaultaschen in kochender Gemüsebrühe nach Packungsanweisung garen herausnehmen und abtropfen lassen.

2.Spargel schälen enden abschneiden.Spargel längs halbieren und in ca.3cm breite Stücke schneiden.1El Öl in einer Pfanne erhitzen und die Spargelstücke darin bei mittlerer Hitze ca.4-5 Min.braten ,dabei gelegentlich wenden ,salzen und pfeffern.

3.Maultaschen aus der Brühe nehmen ,abtropfen lassen und in ca.2cm breite Scheiben schneiden.1 El Öl in einer Pfanne erhitzen und die Maultaschenscheiben darin rundum anbraten.Für das Dressing 2 El Öl ,Weißweinessig ,Hönig und Senf verrühren,mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Eisbergsalat putzen und in grobe Stücke zupfen.Tomaten waschen und halbieren. Tomaten ,Spargel und Dressing in einer Schüssel vermischen . Salatblätter auf Tellern anrichten ,mit Spargel-Tomaten-Salat und Maultaschen servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Gebratene Spinat-Maultaschen auf Spargel-Tomaten-Eisbergsalat“

Rezept bewerten:
4,5 von 5 Sternen bei 4 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gebratene Spinat-Maultaschen auf Spargel-Tomaten-Eisbergsalat“