Kohlrabi-Buletten mit Rote-Bete-Kartoffel-Stampf

1 Std leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Kohlrabi-Buletten:
2 Kohlrabi / geschält 290 g
1 Kartoffel / geschält 70 g
Semmelbrösel 8 EL
Eier 2 Stück
1 Zwiebel / geschält 75 g
1 Knoblauchzehe / geschält 5 g
1 rote Chilischote / geputzt 13 g
1 Stück Ingwer / geschält 25 g
fein geschnittene Petersilie 1 Tasse
mildes Currypulver 1 TL
Paprika edelsüß 1 TL
grobes Meersalz aus der Mühle 4 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 4 kräftige Prisen
Sonnenblumenöl 6 EL
Semmelbrösel etwas
Rote-Bete-Kartoffel-Stampf:
Rote Bete ( geschält und gekocht ) 200 g
Kartoffeln / geschält 300 g
Salz 1 TL
Butter 1 EL
Schmand 2 EL
grobes Meersalz aus der Mühle 2 kräftige Prisen
bunter Pfeffer aus der Mühle 2 kräftige Prisen
Muskatnuss frisch gerieben 1 kräftige Prise
Servieren:
Tomatenhälften 3 Stück
Petersili 3 Stängel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
394 (94)
Eiweiß
6,1 g
Kohlenhydrate
7,4 g
Fett
4,3 g

Zubereitung

Vorbereitung:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std

Kohlrabi-Buletten:

1.Kohlrabis, Kartoffel und Zwiebel schälen und raspeln. Knoblauchzehe und Ingwer schälen und fein raspeln. Chilischote putzen, waschen und fein würfeln. Petersilie waschen, trocken schütteln und fein schneiden. Alle Zutaten ( Kohlrabi-Raspeln, Kartoffel-Raspeln, Zwiebel-Raspeln, Knoblauchzehen-Raspeln, Ingwer-Raspeln, Chilischotenwürfel, 2 Eier, 8 EL Semmelbrösel, 1 TL mildes Currypulver, 1 TL Paprika edelsüß, 4 kräftige Prisen grobes Meersalz aus der Mühle und 4 kräftige Prisen bunter Pfeffer aus der Mühle ) in eine Schüssel füllen und gut vermischen / verkneten. Mit angefeuchteten Händen Buletten ( 6 Stück ) formen, in Sem-melbrösel wenden, in einer Pfanne mit Sonnenblumenöl ( 6 EL ) von beiden Seiten gold-braun braten, herausnehmen und auf Küchenpapier entfetten.

Rote-Bete-Kartoffel-Stampf:

2.Rote Bete würfeln. Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Rote Bete Würfel mit Kartoffelwürfel in Salzwasser ( 1 TL Salz ) ca. 20 Minuten kochen, durch ein Kü-chensieb abgießen und in den heißen Topf zurückgeben. Butter ( 1 EL ), Schmand ( 2 EL ), grobes Meersalz aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ), bunten Pfeffer aus der Mühle ( 2 kräftige Prisen ) und Muskatnuss frisch gerieben ( 1 kräftige Prise ) zuge-ben und mit dem Kartoffelstampfer gut durcharbeiten/durchstampfen.

Servieren:

3.Kohlrabi-Buletten ( Jeweils 2 Stück 1 ) mit Rote-Bete-Kartoffel-Stampf, jeweils mit einer Tomatenhälfte und einem Stängel Petersilie garniert, servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Kohlrabi-Buletten mit Rote-Bete-Kartoffel-Stampf“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kohlrabi-Buletten mit Rote-Bete-Kartoffel-Stampf“